Der große Damen Schlittschuhe Vergleich [Oktober 2019]

Der große Damen Schlittschuhe Vergleich [Oktober 2019]

Unsere Redakteure haben die besten Damen Schlittschuhe getestet und die 10 besten Damen Schlittschuhe zusammengestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • OPTIMAL FÜR DEN EISKUNSTLAUF: Die Eiskunst-Schlittschuhe für Frauen von HEAD sind hervorragend zum Trainieren. Ein zuverlässiger Schlittschuh, mit dem Eislaufen zu noch mehr Vergnügen wird.
  • EISLAUFEN MIT PROFI-QUALITÄT: Die Schlittschuhe haben eine Edelstahlkufe, das Obermaterial besteht aus wasserabweisendem Synthetik-Leder und das beständige Innenfutter sorgt für warme Füße.
  • IDEAL FÜR EINSTEIGERINNEN: Die gut verarbeiteten Schlittschuhe mit Edelstahlkufen zum Eiskunstlauf sind perfekt für alle Anfängerinnen. Einfach ideale um mit dieser Kunst zu beginnen.
  • HOCHWERTIGE SCHLITTSCHUHE FÜR FRAUEN: Dieses weiße Paar Schlittschuhe von HEAD eignet sich optimal als Geschenk für alle Wintersport-Fans, die einfach gerne Eislaufen oder es lernen wollen.
  • HOHER TRAGEKOMFORT: HEAD’s weiße Schlittschuhe für Frauen, haben eine gepolsterte Oberkante des Schuhhalses, ein Knöchelpolster und eine filzunterstützte Zunge für maximalen Komfort.
ca. 60 €

  • Zeitlos eleganter und sehr komfortabel gehaltener Damen Freizeit-Schlittschuh im Kunstlauf-Look aus der Roces Classics-Line. Seit vielen Jahren ein Bestseller und unser absoluter Wohlfühlschuh.
  • Wärmeisolierter, wasserabweisender Oberschuh aus sythetischem Leder
  • Innenfutter speziell für Damenleisten anatomisch gepolstert, warm und bequem gefüttert. Bequeme, anatomische Einlegesohle
  • Verschluss mit moderner, innenliegender 8-Ösen Schnürung und zwei zusätzlichen, aussenliegenden Schnürhaken
  • Vorgeschliffene Kunstlaufschiene aus Carbon-Stahl mit Zacken
ca. 40 €

  • Zeitloser Damen Kunstlauf- und Freizeit-Schlittschuh aus der Roces Classics-Line
  • Wärmeisolierter, wasserabweisender Oberschuh aus sythetischem Leder
  • Innenschuh speziell für Damenleisten anatomisch gepolstert, warm und bequem gefüttert. Bequeme, anatomische Einlegesohle
  • Verschluss mit klassischer 7-Ösen Schnürung und drei aussenliegenden Schnürhaken
  • Vorgeschliffene Kunstlaufschiene aus Carbon-Stahl mit Zacken
ca. 50 €

  • Original K2 Softboot sorgt für perfekte Passform und Komfort
  • Traditionelle Schnürung mit Klettverschluss
  • Stability Plus Cuff - eine Kunststoffummantelung am Schaft, die für extra Stabilität sorgt.
  • Wasserabweisende Materialien für warme und trockene Füße
  • Vernietete, pflegeleichte, rostfreie Edelstahl-Kufe
ca. 70 €

  • Original K2 Softboot sorgt für perfekte Passform und Komfort
  • Traditionelle Schnürung mit Klettverschluss
  • Stability Plus Cuff - eine Kunststoffummantelung am Schaft, die für extra Stabilität sorgt.
  • Wasserabweisende Materialien für warme und trockene Füße
  • Vernietete, pflegeleichte, rostfreie Edelstahl-Kufe
ca. 70 €

  • Außenmaterial: wasserabweisendes, synthetisches Leder; Futtermaterial: beständiges, warmes und bequemes Samtgewebe
  • Knöchelpolster: gepolsterte Oberkante des Schuhhalses für maximalen Komfort
  • Zungenkonstruktion: angenehme Schaumstoff-Polsterung
  • Fußbett: Leiste für verbesserten Komfort und Passform
  • Kufe: Edelstahl (stainless steel)
ca. 60 €

  • Zeitloser Damen Kunstlauf- und Freizeit-Schlittschuh aus der Roces Classics-Line
  • Wärmeisolierter, wasserabweisender Oberschuh aus sythetischem Leder
  • Innenschuh speziell für Damenleisten anatomisch gepolstert, warm und bequem gefüttert. Bequeme, anatomische Einlegesohle
  • Verschluss mit klassischer 7-Ösen Schnürung und drei aussenliegenden Schnürhaken
  • Vorgeschliffene Kunstlaufschiene aus Carbon-Stahl mit Zacken
ca. 50 €

  • Wasserfestes PVC-Außenmaterial
  • Vorgeschärfte Stahlkufen
  • Bequeme Schnürung
  • Weiches Filzfutter
ca. 40 €

  • Original K2 Softboot sorgt für perfekte Passform und Komfort
  • Traditionelle Schnürung mit Klettverschluss
  • Stability Plus Cuff - eine Kunststoffummantelung am Schaft, die für extra Stabilität sorgt.
  • Wasserabweisende Materialien für warme und trockene Füße
  • Vernietete, pflegeleichte, rostfreie Edelstahl-Kufe
ca. 50 €

  • Die Größe 39 dieses Schuhs entspricht einer Fußlänge von ca. 25,5 cm
  • Obermaterial aus hochwertigem Leder & Futter aus weicher Synthetik
  • Eiskunstlaufschiene aus gehärtetem Karbon-Stahl
  • Sohle aus kältebeständigem Kunststoff in Echtlederoptik
  • Inklusive Schnittschutz

Kaufratgeber – Damen Schlittschuhe

Sehr häufig finden sich dort, wo mehr oder minder große, offene Gewässer vorhanden sind, während der kalten Jahreszeit Menschen, welche die Chance zum Eislaufen nutzen. Dabei ist es also kein Wunder, dass ausgerechnet in vornehmlich kalten Gebieten mit großen Seen sehr viele der bekanntesten Wintersport Athleten auf dem Eis ihre Wurzeln haben. Ob nun als praktische Wegroute, aktive Freizeitbeschäftigung oder sportliche Herausforderung, gute Damen Schlittschuhe sind dabei ein Muss. Sicher bedarf es keiner eigenen Schlittschuhe, wenn bei Gelegenheit zugefrorene Flächen überquert werden sollen. Doch spätestens dann, wenn dies zur Regel wird, lohnt sich die Anschaffung eigener Damen Schlittschuhe. Dabei haben sich unterschiedliche Varianten bewährt, deren Vorlagen aus dem professionellen Sport stammen und auch im Laienbereich genutzt werden. Zudem sind ausgesuchte Sportarten auf dem Eis ohne passende Schlittschuhe gar nicht umzusetzen. Dabei muss gar kein beeindruckender athletischer Ehrgeiz vorliegen, um sich für die Anschaffung eigener Damen Schlittschuhe zu entscheiden. Aufgrund der durchgehend hohen Qualität zu attraktiven Preisen sollte die große Auswahl einmal genauer betrachtet werden.

Damen Schlittschuhe – Eine typische Qual der Wahl?

Beim Eislaufen haben sich verschiedene Formen und Disziplinen durchgesetzt, zu deren Durchführung meist differenzierte Schlittschuhe notwendig sind. Am besten bekannt sind vermutlich die eleganten und präzisen Schlittschuh zum Eiskunstlauf, aber auch die soliden und kraftvollen Schlittschuh für Eishockey. Außerdem haben sich noch weitere Schuhe und Mischformen etabliert, die sich für ausgesuchte Aktivitäten besonders gut eignen. Im privaten Bereich werden sehr gern Mischformen als Damen Schlittschuhe genutzt, weil diese den vielseitigen Ansprüchen von Laien besonders entgegenkommen. Genutzt werden nämlich unterschiedliche Aspekte und Vorteile anderer Schuhe und daraus ergeben sich flexible Multitalente. Auch oft genutzt werden clevere und schnell zu bedienende Verschlusssysteme ebenso wie besondere Kufenformen. Sie besitzen meist eine harte Schale und praktische Schnallen, mit denen das An- und Ausziehen schnell und einfach funktioniert.

Worauf Sie beim Kauf von Damen Schlittschuhe achten sollten

Eine zuverlässige Pflege und Kontrolle der eigenen Damen Schlittschuhe bildet die Grundlage einer sicheren und möglichst langen Nutzung. Das bedeutet ein wenig mehr Aufwand, als hin und wieder die Kufen schleifen zu lassen. Vielmehr ist es wichtig, mindestens vor der nächsten Nutzung eine gründliche Kontrolle der Schuhe vorzunehmen. Alles an den Schuhen, abgesehen vom Verschlusssystem, sollte fest und solide erscheinen. Bewegliche Details und lose Einzelteile sind nicht zu unterschätzen und sollten sofort behoben werden.

Das ist gerade wichtig für Schäden an den Kufen, aber auch der Schuh insgesamt sollte immer in einem sauberen, ordentlichen und fehlerfreien Zustand bleiben. Steigende Routine und vermeintliche Souveränität verleiten leicht dazu, der eigenen und generellen Sicherheit auf dem Eis eine nachlassende Rolle einzugestehen. Dabei können ausgerechnet beim Eislaufen schwere Verletzungen entstehen, auch und vor allem unter Einbezug Unbeteiligter. Um also zu verhindern, dass die neuen Damen Schlittschuhe zu gefährlichen Waffen werden, sind Übung und regelmäßiges Training genauso wichtig, wie die Beachtung eines einwandfreien Zubehörs. Für mehr Hygiene und ein sauberes Gefühl im Schuhe ist es übrigens sinnvoll, entnehmbare Einlagen zu nutzen. Das steigert die Fußgesundheit und schont den Innenschuh.

Welche Hersteller für Damen Schlittschuhe gibt es?

Damen Schlittschuhe als Eiskunstschuhe werden gern gewählt von den Herstellern Cox Swain, TECNOPRO, Head, Roces, SMJ und Powerslide. Damen Schlittschuhe zum Eishockey werden oft genutzt von Bauer, Ultrasport und tblade. Damen Schlittschuhe für die private Nutzung stammen oft von K2, Head und TECNOPRO.