/
/
Der beste Farbsprühsysteme Vergleich [August 2019]

Der beste Farbsprühsysteme Vergleich [August 2019]

Die Team Mitglieder haben mehr als 30 Farbsprühsysteme ausprobiert und die 10 besten Farbsprühsysteme vorgestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • Die vielseitige Farb- und Lackierpistole PFS 5000 E ermöglicht es schneller und einfacher zu lackieren, lasieren und streichen als mit Pinsel und Farbrolle
  • Gleichbleibende Farbversorgung der Spritzpistole mit bis zu 500ml/min auch bei Arbeiten über Kopf oder in Bodennähe
  • Einfache und angenehme Anwendung dank Rollen und An/Aus Schalter mit Fußbedienfunktion direkt am Gerät
  • Schnelles Nachfüllen der Farbe im Farbbehälter und einfache Reinigung nach der Anwendung dank SDS System
  • Lieferumfang: PFS 5000 E, 2x 1000ml Farbbehälter, Düse weiß: Wandfarbe, Düse schwarz: Lacke, Düse grau: Lasuren, Farbfilter, Reinigungsbürste, Karton
ca. 150 €

  • ▲Ergonomisches Design-Durch Trennen des Motors vom Griff wird das Gewicht des Produkts besser verteilt, wodurch das Gewicht der Hand des Benutzers verringert wird. Der Artikel kann lange verwendet werden
  • ▲Starke Power- 1100 ml / min, 230V, 800W, Starker Motor mit doppelter Kupferspulen. Es gibt einem starker Motor mit doppelter Kupferspulen. Dadurch erhält dieses Produkt einen konstant starken Luftstrom, wodurch die Farbpartikel feiner zerstäubt werden
  • ▲Vielfältiges Zubehör& Flexible Anwendung-Drei Sprühmuster horizontal / vertikal / kreisförmig und drei Düsengrößen :1,0 mm / 2,0 mm / 2,5 mm. Mit verstellbaren Durchflussregler am Griff ist die Regulierung der Farbdurchflussmenge möglich. Die Breite der Düse ist einstellbar. Mit dem besten Abstand der Spritzpistole (35-45cm)
  • ▲Einfach zu reinigen und hinzuzufüge- Alle Teile der Maschine sind abnehmbar und leicht zu reinigen; Der Trichter kann die Viskosität der Farbe messen; Öffnen Sie einfach den Behälterdeckel Farbe hinzuzufügen, ohne den Behälter zu 1200 ml zu zerlegen
  • ▲24 Monate Garantie-1 x Tacklife SGP16AC Spritzpistole, 1 x Anleitung, 1 x Trichter, 1 x Reinigungsnadel, 1 x Schultergurte, 1 x Sprühkopfschlüssel, 1 x 1.8 M Luftschlauch, 2 x Reinigungsbürste, 2 x Kanister, 3 x Sprühdüsen, 1 x Garantiekarte
ca. 60 €

  • Farbtopfkapazität: 2 1/2 Gallonen (10 Liter); Arbeitsdruck des Drucktopfes: Optimal 25-30 psi
  • Lufteinlass und -auslass: 1/4 "; Fluidauslass: 3/8"; Luftüberdruckventil zur Sicherheit
  • Die Druckbehälterfarbe ist mit einem Manometer und einem Flüssigkeitsdruckregler für genaue Einstellungen ausgestattet
  • Tanklacke eignen sich hervorragend für die kommerzielle Lackierung oder für Situationen, in denen viel Sprühen erforderlich ist, wie z. B. Lastkraftwagen, Lieferwagen, Busse oder für die architektonische und industrielle Endbearbeitung
  • Dieser Drucktopfbehälter wird immer für eine breite Palette von Beschichtungen verwendet, z. B. für Automobile, auf Ölbasis, Latex, Lacke, Lacke, Grundierungen, Holzbeschichtungen, Klebstoffe usw.
ca. 90 €

  • Düsengröße: 1,8mm
  • Luftverbrauch: 170-250 l/min
  • Becher Füllvolumen: 8,5 L
  • Max. Tankdruck 4,5 bar
  • Betriebsdruck bis 3 bar
ca. 100 €

  • Maximale Kontrolle: Sanft auslaufender Spritzstrahl sorgt für eine bessere Deckkraft bei Überlappung der Bahnen
  • Geringerer Druck im System führt zu weniger Rückstoß der Pistole - deren verbesserte Ergonomie ermöglicht zudem eine niedrige Abzugskraft
  • Längere Lebensdauer: Durch den geringeren Spritzdruck wird das System und dessen Komponenten weniger beansprucht. (Spritzdruck 110 bar, Leistung 550 W, Farbfördermenge 1, 25l/min)
  • Airless Kolbenpumpe für mittlere bis sehr große Projekte
  • High Efficiency Airless: Innovative Technologie, die es dem Benutzer erlaubt mit höchster Kontrolle und Leistung, bei reduziertem Systemdruck zu sprühen
  • Weniger Overspray: Reduzierter Druck führt zu einem sanfteren und besser kontrollierbaren Spritzergebnis, was wiederum zu weniger Sprühnebel führt
ca. 400 €

  • Zeitersparnis: mindestens 3 x schneller als mit Pinsel und Walze
  • Kein Vorstreichen von Ecken und Kanten
  • Gleichmäßig deckender Farbauftrag in Profi-Qualität
ca. 300 €

  • ▲Starke Power- 1100 ml / min, 230V, 800W, Starker Motor mit doppelter Kupferspulen. Es gibt einem starker Motor mit doppelter Kupferspulen. Dadurch erhält dieses Produkt einen konstant starken Luftstrom, wodurch die Farbpartikel feiner zerstäubt werden
  • ▲Ergonomisches Design-Durch Trennen des Motors vom Griff wird das Gewicht des Produkts besser verteilt, wodurch das Gewicht der Hand des Benutzers verringert wird. Der Artikel kann lange verwendet werden
  • ▲Vielfältiges Zubehör& Flexible Anwendung-Drei Sprühmuster horizontal / vertikal / kreisförmig und drei Düsengrößen :1,0 mm / 2,0 mm / 2,5 mm. Mit verstellbaren Durchflussregler am Griff ist die Regulierung der Farbdurchflussmenge möglich. Die Breite der Düse ist einstellbar. Mit dem besten Abstand der Spritzpistole (35-45cm)
  • ▲Einfach zu reinigen und hinzufüge- Alle Teile der Maschine sind abnehmbar und leicht zu reinigen; Der Trichter kann die Viskosität der Farbe messen; Öffnen Sie einfach den Behälterdeckel Farbe hinzuzufügen, ohne den Behälter zu 1200 ml zu zerlegen
  • ▲Lieferumfang-1 x Tacklife SGP16AC Spritzpistole, 1 x Anleitung, 1 x Trichter, 1 x Reinigungsnadel, 1 x Schultergurte, 1 x Sprühkopfschlüssel, 1 x 1.8 M Luftschlauch, 2 x Reinigungsbürste, 2 x Kanister, 3 x Sprühdüsen, 1 x Garantiekarte
ca. 80 €

  • 【3 Spritzbild und 4 Düsengrößen 】Tragbares Farbsprühsystem mit 3 verschiedene Sprühmuster (vertikal, horizontal und kreisförmig) können je nach Sprühbedarf gewählt werden; 4 Größen Düse (1,0mm/1,8 mm/2,6 mm/3,0 mm) für alle Lackierprojekte,1,0mm/ 1,8 mm-Düse eignet sich für dünne Farben, 2,6mm/3,0 mm-Düse besser für hochviskose Farben
  • 【Doppelte Einstellung des Sprühflusses und HVLP-Technologie】Abzugsbügel mit verstellbarem Ventilknopf ermöglichen die Steuerung der Farbdurchflussmenge für präzises Auftragen der Beschichtung, gleichmäßiges Sprühen, keine Pinselspuren; Spritzpistolen mit hoher Kapazität und niedrigem Druck verwenden Kompressorluft, um der Zieloberfläche einen höheren Farbanteil zuzuführen, wodurch der Materialverbrauch und der Luftverschmutzungsgrad reduziert werden
  • 【Handheld Design für weite Anwendung】 Mit der besten Spritzpistolenentfernung (10~30 CM) eignet sich die Ginour-Handspritzpistole für das Farbprojekt zu Hause, wie Autoteile, Haushaltsgeräteteile, Stahlmöbel, Holzprodukte usw. Es ist die beste Wahl für Ihre Arbeit und Alltag
  • 【Abnehmbarer Behälter &Leicht zu Reinigen】Ausgestattet mit abnehmbarem 1300ml-Behälter, keine Notwendigkeit, häufig Farbe hinzuzufügen; Sie können die Beschichtung mit dem Viskositätsmessbecher genauer verdünnen. Alle Teile des Farbspritzgeräts sind abnehmbar und leicht zu reinigen
  • 【4 Jahres Gewährleistung】 Die Ginour Sprühpistole wird von einer 4-Jahres-Garantie und unserer Sorglos-Garantie abgedeckt.( 24-Monate Garantie im Bedienungsanleitung ist falsch) Falls die Lackierpistole nicht so funktioniert, wie Sie sich das vorgestellt haben, oder Sie anderweitig unzufrieden sind, schicken wir Ihnen einen kostenlosen Ersatz oder erstatten Ihnen den vollen Kaufbetrag zurück
ca. 0 €

  • 🌈【ABNEHMBARER 1300ML BEHÄLTER= LEICHT ZU REINIGEN + LEICHT ZU VERWENDEN】Ein größeren BEHÄLTER kann Ihnen häufige Farbwechsel während der Arbeit reduzieren helfen. Das Split-Body-Design erleichtert die Reinigung der BEHÄLTER
  • 🌈【EINSTELLBARE STEUERKNOPF】 Durch Steuerknopf können Sie die Strömung von 0 bis 1200 ml / min stufenlos regeln. Sie können das Sprühen einstellen ganz frei, um die Arbeit so schnell wie möglich zu erledigen, order zu viel Sprühen vermeiden
  • 🌈【3M-VERLÄNGERUNGSKABEL & UNTERSTÜTZT EINE MAXIMALE VISKOSITÄT VON 120 DIN / S】 Mit dem 3M-Verlängerungskabel können Sie sich in einem großen Arbeitsbereich frei bewegen. Aufgrund der maximalen Unterstützung von 120 din / s blockiert der Farbfluss durch das Sieb die Düse nicht, und das Sprühen ist feiner und gleichmäßiger. Beseitigen Sie Ihre Zeit, um die Farbe zu verdünnen
  • 🌈【3 SPRÜHMUSTER FÜR MEHR AUSWAHL】 Tilswall Elektrisches Farbspritzgerät verfügt über einen Drehknopf mit drei Positionen, mit dem das Sprühmuster aus einer vertikalen, horizontalen oder runden Position eingestellt werden kann. Zusätzlich mit 3 Düsen (Ø 1,8 mm, Ø 2,6 mm, Ø 3,0 mm) können Sie die gewünschte Sprühform anpassen. Ideal für Lacke & Lasuren im Innen- & Außenbereich
  • 🌈【3 ZUSÄZLICHE DICHTUNGEN UND 28 MONATE KUNDENDIENST】Die Dichtungen schützen den Motor, verhindern Staub und Feuchtigkeit und verlängern die Lebensdauer der Maschine. Wenn Sie während des Gebrauchs Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden
ca. 50 €

Farbsprühsysteme – Mehr als nur Farbe

Vor allem im professionellen Bereich werden Farbsprühsysteme in vielen Bereichen eingesetzt. Das liegt an den praktischen Vorteilen, zum Beispiel gegenüber dem Lackieren mit Pinseln oder Schwämmen. Mit einem Farbsprühsystem lassen sich besonders gut anspruchsvolle Arbeitsstücke mit schwierig zu erreichenden Oberflächen bearbeiten. Aber auch für Heimwerker können Farbsprühsysteme eine sinnvolle Anschaffung bedeuten. Die Anwendung ist nicht allzu kompliziert, jedoch kann die Arbeitsgeschwindigkeit damit deutlich erhöht werden. Mit ein bisschen Übung lassen sich außerdem Verluste durch Versprühen und ungewollte Spritzer zusätzlich reduzieren. Schließlich sind gut durchdachte Farbsprühsysteme hervorragend zu reinigen und gleich so effektiv zu lagern. Auch durch eine zuverlässige Pflege können Verluste des Materials merklich verringert werden.

Tatsächlich bedeutet das Streichen und Lackieren mit klassischen Werkzeugen einen Materialschwund, der sich ab einem bestimmten Punkt nicht weiter beeinflussen lässt. Allein das Reinigen von Pinseln zeigt, wie viel Farbe ungenutzt verloren geht. Außerdem wird für die Reinigung viel Wasser benötigt und teilweise werden dazu auch schädliche Lösungsmittel gebraucht. Viele Profis lösen diese Herausforderung auch aufgrund von Zeitproblemen häufig ganz pragmatisch, sodass günstigere Streichmaterialien gekauft werden, um diese nach der Benutzung einfach zu entsorgen. Das spart vielleicht Wasser und Zeit, bedeutet jedoch reichlich Abfall und natürlich Kosten.

Aus diesen Gründen kann sich die Anschaffung eines Farbsprühsystems lohnen und zwar besonders, dann, wenn dieses ohnehin regelmäßig bis oft eingesetzt wird. Als Ergebnis zeigen sich sehr gleichmäßige Farbverteilungen ohne unschöne Streifen oder Nasen. Dabei sind Farbsprühsysteme auch eine Überlegung wert, nicht nur für Handwerker und Profis.

Was versteht man unter Farbsprühsysteme

Grundsätzlich versteht man unter einem Farbsprühsystem eine elektrisch betriebene Sprühpistole zum Verteilen von Farben, Lacken und anderen flüssigen Deckmedien. Genutzt wird dazu Druckluft, um aus einem angeschlossenen Behälter die Farbe durch die Sprühpistole auszutreiben. Damit ergibt sich ein mehr oder minder feiner Sprühnebel, mit dem sich vor allem schwierige Bereiche zuverlässig bearbeiten lassen. Dabei wird unterschieden nach individuellen Funktionen und der Erscheinung des Farbnebels.

Abgrenzungen zwischen den einzelnen Systemen ergeben sich aufgrund der Dimensionierung der Einzelteile, der Art der Ausstattung und der tatsächlichen Leistung. Hierzu werden die speziellen Bezeichnungen ausgesuchter Produkte durch die ausgewiesene Nutzungsart geprägt. Bei den Herstellern wird überdies zwischen der zu bearbeitenden Oberfläche unterschieden sowie der Art der Farbverteilung.

Farbsprühsysteme nach Anwendungsbereich

Während die meisten Geräte in der Regel vielseitig genutzt werden können, ist es bei bestimmten Einsatzgebieten sinnvoll, speziell ausgerüstete Systeme anzuwenden. Viele Hersteller bieten spezielle Produkte an, deren Anwendung sich auf Holzfarben, Wandfarben oder Lacke beschränkt. Die Variablen zeigen sich hier in der Ausführung des Sprühsystems und das bedeutet Unterschiede beim Radius und der Sprühstärke. In diesem Bereich gelten Farbsprühsysteme für den Modellbau als besonders differenziert.

Farbsprühsysteme nach Art der Farbe

An dieser Stelle müssen vor allem technisch einige wichtige Details beachtet werden, um bei der Entscheidung für ein bestimmtes Farbsprühsystem erfolgreich zu sein. Somit bedeuten Farben, die mit Mineralien und Silikaten versetzt wurden, einen besonderen Anspruch an das Sprühsystem. Es ist sehr wichtig, bei solchen Medien ein exakt ausgewiesenes Produkt zu wählen.

Ansonsten ist sehr früh damit zu rechnen, dass die Düsen verstopfen und die Schläuche beschäftigt werden. Wird also für solcherart Farben das falsche Gerät eingesetzt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass dies irreparabel verschmutzt und zerstört wird. Passende Farbsprühsysteme werden mit besonderen Sprühsystemen und soliden Einzelteilen ausgestattet.

Farbsprühsysteme nach Professionalität der Ergebnisse

Im Grunde lassen sich Farbsprühsysteme unterscheiden, indem sie wahlweise für den gelegentlichen, eher privaten Einsatz ausgerichtet wurden, oder aber nach professionellen Ansprüchen. Farbsprühsysteme für den professionellen, gewerblichen oder industriellen Bereich unterscheiden sich zu den Geräten, die im Handwerk genutzt werden, durch die Art und den Umfang des Zubehörs.

Neben der besonderen Ausstattung bieten professionelle Farbsprühsysteme vor allem sehr viele Möglichkeiten der individuellen Modifizierung. Zusammen mit hochwertigem Zubehör, anspruchsvollen Farben, einer klimatisierten Umgebung und umfangreichen Kenntnissen ergeben sich mit diesen Geräten hochwertige Ergebnisse von herausragender Qualität.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Farbsprühsysteme achten?

Die Unterschiede der einzelnen Farbsprühsysteme ergeben sich vornehmlich in der Art der Anwendung und der verfügbaren Leistung. Um abschätzen zu können, mit welchen Kosten zu rechnen ist, sollte vor der endgültigen Kaufentscheidung überlegt werden, welches Zubehör außerdem noch notwendig ist.

Zudem vereinfacht es die Auswahl erheblich, wenn in Bezug auf Leistung und Funktionen bestimmte Erwartungen abgewägt werden. Diese Einschätzung lässt sich vornehmen, indem die geplanten Arbeitsschritte einander gegenübergestellt werden. Anhand der notwendigen Arbeitsschritte zeigt sich dann schnell, welche Art Werkzeuge und Hilfsmittel zusätzlich zum eigentlichen Farbsprühsystem angeschafft werden müssen.

Schließlich stellt sich bei der getroffenen Auswahl die Frage, ob diese Farbsprühsysteme intuitiv nutzbar sind, oder ob dafür womöglich spezielle Kenntnisse vorausgesetzt werden.

Welche großen Hersteller für Farbsprühsysteme gibt es?

Während zwischen Farbsprühsystemen für Profis und das Heimwerk unterschieden werden kann, haben sich die einzelnen Hersteller dieser Produkte in einzelnen Sparten etablieren können. Neben der Leistung und der Auswahl an Zubehör werden vor allem ausgewiesene Einsatzbereiche definiert.

Wagner

Die Produkte von Wagner zählen sowohl im Bereich Heimwerk als auch bei professionellen Ansprüchen zu den besten und vor allem beliebtesten Geräten. Bei Wagner werden alle Anforderungen erfüllt, ganz gleich also, ob Heimwerk, Handwerk, Industrie oder Gewerbe.

Aber auch Künstler und die Baugestaltung werden mit den Farbsprühsystemen von Wagner bedient. Außerdem werden zum Verleih vornehmlich die Produkte von Wagner angeboten. Es empfiehlt sich darum durchaus, beizeiten einmal auf der Homepage von Wagner vorbeizuschauen, um nach Neuheiten und Aktionen zu suchen.

Bosch

Ebenfalls sehr bekannt und vor allem im Heimwerk gern gewählt werden Farbsprühsysteme der Firma Bosch. Bei Bosch werden Werkzeuge und Geräte grundsätzlich in zwei Kategorien unterteilt. Die grün gestaltete Serie richtet sich an die Ansprüche von Heimwerkern, während die blau gestaltete Serie vor allem für Handwerker und Industrie ausgerichtet sind. Für Heimwerker zeigen sich die Farbsprühsysteme von Bosch als vielseitig nutzbare Geräte, die im Innenraum und Außenbereich gleichermaßen optimal eingesetzt werden können. Versprochen wird dazu nicht weniger als eine einfache Bedienung und ein beeindruckendes Ergebnis. Und so zeigen sich die Farbsprühsysteme von Bosch auch besonders handlich, praktisch und vielfach bewährt.

Makita

Auch bei den Farbsprühsystemen von Makita lässt sich nachvollziehen, warum so viele begeisterte Heimwerker und Handwerker bei diesem Hersteller gern ins Schwärmen kommen. Eine sehr hochwertige Ausführung, cleveres Zubehör, praktische Lösungen und hohe Leistungen ermöglichen eine professionelle Anwendung ebenso wie anspruchsvolle Ergebnisse. Den hohen Erwartungen entsprechend zeigen sich auch darum die Farbsprühsysteme von Makita. Diese sind ausgesprochen solide und trotzdem erfreulich leicht, was die Handhabung auch bei langer Nutzung erleichtert. Diese Geräte sind ebenfalls sehr leise im Betrieb und beeindrucken durch ihren sehr geringen Farb- und Gasverlust. Natürlich wurde auch hier der leistungsstarke Lithium-Ionen-Hochleistungsakku aus dem eigenen Haus verbaut und das bedeutet ebenfalls wenig Gewicht, aber eine starke Leistung.

AGT

Bei diesem Hersteller wird ebenfalls zwischen Produkten für Heimwerker und Handwerker unterschieden. Allerdings fällt im Vergleich zu den besonders bekannten Namen auf, dass die Produkte von AGT erstaunlich günstig sind. Das liegt vor allem in der reduzierten Produktgestaltung und dem im Vergleich niedrigeren Leistungsumfang.

Dabei lassen die Farbsprühsysteme ebenso wie die anderen Produkte von AGT nichts an Zuverlässigkeit und Qualität vermissen, wie zufriedene Kunden und bewährte Konzepte schon seit einiger Zeit bestätigen. Über ein umfangreiches Angebot hinaus bietet AGT außerdem ein aktives “Onlineleben” mit interessanten Möglichkeiten, um als Nutzer teilzunehmen. Darum eignen sich die Angebote von AGT gut für Einsteiger und gelegentliche Anwender.

Powerplus

Wenngleich sich direkt über diesen Hersteller kein genaues Profil zu finden ist, soll dennoch etwas darüber gesagt werden. Zumindest über Internetshops konnten die Farbsprühsysteme von Powerplus eine erstaunliche Beliebtheit erlangen. Dabei erscheint die Gestaltung ebenso reduziert wie die Anwendung. Tatsächlich berichten zahlreiche zufriedene Kunden, wie überraschend gut sich diese Geräte nutzen lassen.

Aber auch das Farbergebnis kann sich sehen lassen, und die Reinigung ist schließlich denkbar unkompliziert. Zwar besitzen diese Produkte im Vergleich eine geringere Leistung, doch der beeindruckende Preis lässt die Frage aufkommen, ob im Heimwerk ohnehin so starke Leistungen notwendig sind wie im Handwerk. Für wen das zutrifft, bietet Powerplus die ideale Entscheidung zum eigenen Farbsprühsystem.

Farbsprühsysteme – Gibt es eine Alternative zum Kauf?

Zwar bietet der Kauf eines eigenen Farbsprühsystems für die Werkstatt oder zum Renovieren zahlreiche Vorteile. Allerdings besteht für viele Interessierte auf absehbare Zeit keine weitere Nutzung über das aktuell anstehende Projekt hinaus. Da sind auch die zahlreichen Angebote für Zubehör und Sonderleistungen nur bedingt interessant. Die Alternative zum Kauf wird allerdings teilweise sogar im heimischen Baumarkt angeboten. Es besteht vielfach die Möglichkeit, Farbsprühsysteme als vollständige Ausrüstungen fertig zum Gebrauch anzumieten. Dazu wird zumeist eine gewisse Gebühr verlangt und ein Abgabezeitraum vereinbart. Bei einem gut ausgestatteten Anbieter besteht auch die Chance, besonderes Zubehör auszuleihen. Fragen lohnt sich also, vor allem aber in Bezug auf die Abgabemodalitäten.

Vor- & Nachteile von Farbsprühsysteme

Die Beurteilung der Vor- und Nachteile bei der Anschaffung und Nutzung eines Farbsprühsystems lässt sich an erster Stelle als Kaufentscheidung auflisten. Für einen Kauf spricht die schnelle Arbeitsweise, die in der Regel keine umfangreiche Nacharbeit erfordert. Dementsprechend fallen auch aufwendige Reinigungen fort. Das Ergebnis zeigt sich einheitlich, homogen und ganz ohne Tropfen, Streifen, Schlieren oder Farbnasen. Das ist insbesondere für schwierige Bereiche und schwer zugängliche Stellen ein großer Vorteil. Die Nutzung eines zuverlässigen Farbsprühsystems spart Zeit und bietet sehr gute Ergebnisse.

Allerdings zeigen sich durchaus auch Nachteile, die gerade Laien oder Heimwerker vor der Anschaffung berücksichtigen sollten. Im Vergleich zu Pinseln, Eimer mit Farben und ein paar Abdeckmitteln zeigen sich auch eher einfache Farbsprühsysteme durch deutlich höhere Anschaffungskosten. Außerdem muss das Equipment durch regelmäßige Pflege und Wartung erhalten werden, was mit der Notwendigkeit von Ersatzteilen einhergehen kann. Zudem ist auch mit Abnutzung und Verschleiß zu rechnen, was ebenfalls mit Kosten verbunden sein kann. Außerdem ist zu beachten, dass zur Nutzung stets eine Stromquelle benötigt wird.

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Farbsprühsysteme

1. Lieber ein Multitool oder ein Spezialgerät?

Die meisten Farbsprühsysteme, auch und vor allem jene, die zum Mieten angeboten werden, sind vielseitig einsetzbar und wahre Alleskönner. Die meisten üblich anfallenden Aufgaben lassen sich mit einem solchen Standardgerät optimal umsetzen. Bei besonderen Projekten, in spezieller Umgebung oder unter Anwendung anspruchsvoller Techniken und Farben kann es sich allerdings anbieten, ein speziell auf diese Anforderungen abgestimmtes Farbsprühsystem zu wählen. Das ist vor allem sinnvoll, wenn ausgewählte Farbgrundlagen genutzt werden sollen.

Aber auch unter ungünstigen Bedingungen können Farbsprühsysteme mit speziellen Eigenschaften die bessere Lösung sein im Vergleich zu Standardsystemen.

2. Farbsprühsystem – Wie aufwendig sind Reinigung und Wartung?

Auch hochwertige und effektiv aufgebaute Farbsprühsysteme müssen nach jeder Nutzung zuverlässig gereinigt werden. Der Aufwand beim Reinigen ist auch abhängig von der genutzten Farbe. Während sich wasserlösliche Farben mit einer warmen Seifenlauge entfernen lassen, muss bei wasserunlöslichen Farben oft ein Reinigungsmittel genutzt werden. Diese werden im Bereich Malerbedarf angeboten und können durchaus aggressiv wirken. Wichtig ist die Reinigung und Pflege des Verbindungsschlauchs und außerdem kann es sinnvoll sein, das Gerät zu zerlegen und solide Bauteile in Wasser einweichen. Manchmal muss dabei das Filtersystem besonders behandelt werden. Es lohnt sich unbedingt, vor der Kaufentscheidung Hinweise und Besonderheiten der Reinigung und Wartung zu erfragen. Ansonsten reicht es aus, die Oberfläche der Einzelteile freizuhalten von Staub, Schmutz und Farbe. Zudem hat es sich bewährt, die Pumpe der Sprühpistole hin und wieder mit ein wenig Maschinenöl zu behandeln.

Farbsprühsysteme sind eine moderne und clevere Möglichkeit, um klassische Formen der Oberflächengestaltung zeitlich und effektiv zu übertreffen. Im Vergleich zu herkömmlichen Formen zum Lackieren, Streichen und Veredeln besticht der Einsatz von Farbsprühsystemen durch eine deutliche Zeitersparnis, ohne dass auf hochwertige Ergebnisse verzichtet werden muss. Ganz im Gegenteil lassen sich mit einem Farbsprühsystem auch mit wenig Erfahrung schnell sichtbare, gute Ergebnisse erzielen. Somit werben Hersteller und Anbieter damit, dass mit einem Farbsprühsystem Schluss ist mit Streifen, Tropfen, Nasen und vor allem umfangreichen Nacharbeiten. Außerdem arbeiten diese Systeme sehr sparsam, lassen sich individuell anpassen und verursachen weniger Schmutz.

Allerdings ist vor der Anschaffung zu beachten, dass hochwertige und professionelle Farbsprühsysteme mit anspruchsvollem Zubehör und umfangreichen Modifikationen angeboten werden. Hier und bei anderen speziellen Geräten kann es notwendig sein, im Vorfeld Kenntnisse über die korrekte Anwendung zu erhalten. Dafür wird man mit zahllosen Möglichkeiten und großartigen Ergebnissen belohnt. Eine gute Chance, um ein Farbsprühsystem unverbindlich auszuprobieren, bietet das Mieten dieser Geräte. Viele Baumärkte und Fachhändler bieten diesen Service an, der sich vor allem bei einer absehbaren einmaligen Nutzung lohnen kann. Außerdem haben sich bestimmte Hersteller in differenzierten Bereichen etablieren können, bei denen sich der Einsatz spezieller Farbsprühsysteme besonders empfiehlt. Darum ist es sinnvoll, vor der endgültigen Kaufentscheidung in diesem Bereich Recherche zu betreiben.