Der ultimative Klettergurte für Erwachsene Vergleich [Oktober 2019]

Der ultimative Klettergurte für Erwachsene Vergleich [Oktober 2019]

Wir haben unzählige Klettergurte für Erwachsene getestet und in diesem Artikel die aller besten Klettergurte für Erwachsene herausgesucht.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • Taillenumfang: 76-107 cm/ Beinschlaufen: 54-67 cm
  • Zertifizierung(en): CE EN 12277 type C, UIAA/ Material: hochfestes Polyestergurtband, geschlossenzelliger Schaumstoff, Polyester
  • Gewicht: 540 g
  • einstellbarer Gurt
  • zwei starre Materialschlaufen vorne/ zwei große flexible Materialschlaufen hinten
  • Frame Construction. Die mit Schrägband gesäumten Kanten verteilen die Belastung auf die Kontaktflächen an Hüftgurt und Beinschlaufen.
  • Eine zentrale Verstärkung aus Gurtband an Hüftgurt und Beinschlaufen gewährleistet einen optimalen Komfort beim freien Hängen. Ergonomisch geformte Beinschlaufen und Hüftgurt.
  • Atmungsaktives Netzgewebe im Außenbereich, Einsätze aus geschlossenzelligem und perforiertem Schaumstoff, 3D-Polyestermesh für eine maximale Belüftung, optimales Verhältnis von Größe / Gewicht / Komfort.
  • Die verstellbaren Beinschlaufen lassen sich mithilfe der DoubleBack-Schnallen problemlos anpassen. An die Kleiderschichten und die Körpergröße des Kletterers. An den gewünschten Komfort im freien Hängen.
  • Einstellen und Feststellen des Hüftgurts in einer Handbewegung mit den beiden DoubleBack-Schnallen. Zwei Schnallen am Hüftgurt ermöglichen die Zentrierung der Anseilöse und der Materialschlaufen auf jeder Seite.
ca. 90 €

  • Gewicht:480 g
  • Zertifikat:EN 12277 Type C
  • Der robuste Allrounder für qualitätsbewusste Einsteiger.
  • Komplettgurt Typ A, ungepolstert * für Jugendliche und Erwachsene bis 100 kg geeignet
  • Verschlüsse: 5 Double-Slide-Schnallen Breite 45 mm * EN 12277 * 2 Materialschlaufen
  • Hüftumfang 64 bis 105 cm * Beinumfang 45 bis 77 cm * Schultergurte 5 bis ca. 40 cm
  • Material: Klettergurt: Polyester * Materialschlaufen: Nylon * Schnallen: Carbon-Stahl C1045, schwarz eloxiert
  • Klettersteig, Indoor, Hochtouren, Allround, Rettung, Seilparks, Sportklettern
ca. 30 €

  • zwei starre Materialschlaufen vorne
  • Frame Technology Konzept
  • zwei DoubleBack-Schnallen zum schnellen Anpassen und Zentrieren des Klettergurts
  • Hüftgurt und Beinschlaufen gepolstert, breiter Hüftgurt für komfortablen Halt, ENDOFRAME Technology-Design für eine gute Druckverteilung
  • flexibler, vorne schmaler geschnittener Hüftgurt/ elastische Beinschlaufen, die ein Verrutschen des Gurts verhindern
  • zwei starre Materialschlaufen vorne zum einfachen Ein- und Aushängen der Expresssets
  • Taillenumfang 71-77 cm/ Beinschlaufen 48-53 cm
  • Gewicht 385 g
  • Material: Polyamid, Polyester, EVA, Polyurethan, Aluminium, hochfestes Polyethylen
  • Farbe: Blau/Grau
  • Auf die Anatomie der Frauen zugeschnitten: gewölbter Hüftgurt, um sich der Form des Rückens anzupassen / angepasster Abstand zwischen Beinschlaufen und Hüftgurt für perfekten Sitz auf der Hüfte /auf die weibliche Anatomie abgestimmtes Verhältnis zwischen Beinschlaufen und Hüftgurt
  • Tragekomfort: Hüftgurt und Beinschlaufen gepolstert / breiter Hüftgurt für komfortablen Halt / ENDOFRAME Technology-Design für eine gute Druckverteilung
  • Gute Bewegungsfreiheit: flexibler, vorne schmaler geschnittener Hüftgurt / elastische Beinschlaufen, die ein Verrutschen des Gurts verhindern / elastische Beinschlaufen und flexible Verbindungsbänder, die eine maximale Bewegungsfreiheit beim Klettern gewährleisten
  • ★ Qualität: gebildet von hochwertigen Polyesterfasern, hochfesten Kohlenstoffstahl Schnalle und hochfeste Polyesternaht, komfortabel und verschleißfeste Sicherheit zu gewährleisten
  • ★ Verstellbare: Taillenumfang 85-150cm.Beinumfang 38-75cm.Mit Hilfe einer verstellbaren Schnalle, kann der Sicherheitsgurt optimal an die Größe angepasst werden
  • ★ Design-Sicherheit: Das Ganzkörper-Sicherheitsgurt als persönliche Fallschutzsystem, kontrollierten Abstieg, Zurückhaltung, Rettung, ein Teil der Leiter oder Arbeitsposition System
  • ★ Multipurpose: perfekte Kletterausrüstung kann für Outdoor-Klettern, Feuerrettung, Luftarbeit, Caving, usw. verwendet werden,
  • ★ Climbing Sicherheitsgurts kann auch unter hohen Lastbedingungen, wie beispielsweise Kletterhallen oder Hochbahnen gehalten werden.Es ist ein universelles Sicherheitsgurt und ist für alle Formen geeignet.Ideal für Outdoor-Klettern
ca. 40 €

  • Material: Polyamid Monofilament, Polyester, hochfestes Polyethylen, Aluminium
  • Farbe: Orange
  • Ultraleicht und kompakt / lässt sich platzsparend im Transportbeutel verstauen
  • Anziehen mit Skiern oder Steigeisen an den Füßen möglich / Die DOUBLEBACK LIGHT-Schnalle und das Gurtband zum Festziehen lassen sich auch mit Handschuhen einfach betätigen
  • Sehr praktisch und optimal ausgestattet / Vier ultraleichte, vollständig in den Gurt eingearbeitete Materialschlaufen, um beim Tragen eines Rucksacks nicht zu stören / Jede Beinschlaufe verfügt über eine mit Silikon unterlegte Befestigungsmöglichkeit für eine Eisschraube / Besonders schlichtes Design, Hüftgurt und Beinschlaufen sind mit der WIREFRAME Technology ausgestattet
ca. 80 €

  • 7 - 11 mm
  • Funktion zum Sichern mit Einfachseil // Für Seile mit einem Durchmesser 7.7 - 11mm // Tiefe Bremsrillen für kraftsparendes Ablassen
  • Reibungsarmes Handling durch große Seilführungsschlitze
  • Sicherheitsrelevante Markierung auf beiden Seiten für Links- und Rechtshänder
  • Gewicht: 47 g // Größe: 7
ca. 10 €

Klettergurte für Erwachsene

Das Klettern ist auch für erwachsene Beginner eine sehr aufregende und abenteuerliche Angelegenheit. Schließlich reizt die Kombination vieler einzelner Dinge, die alle zusammen ein beeindruckendes Erlebnis versprechen. Doch bevor es überhaupt die Wand hoch gehen kann, sind die korrekte Vorbereitung und die Auswahl des richtigen Zubehörs ganz wichtig. Sicher ist es ebenso interessant und legitim, einfach neue Dinge zu probieren und das Klettern in einem solchen Park zu üben. Das ist überschaubar, man wird gut betreut und kann das Zubehör der Dienstanbieter nutzen. Wenn das Klettern jedoch zum Hobby werden soll, muss eigenes Equipment angeschafft werden und das wirkt auf den ersten Blick beinahe wie ein eigenes Abenteuer.

In der Tat sind die Angebote und verschiedenen Möglichkeiten beim Kauf der Klettergurte für Erwachsene beinahe erschlagend. Doch entsprechend der geplanten Nutzung und unter Anleitung fachkundiger Experten ist diese Anschaffung gleich gar nicht mehr so kompliziert.

Klettergurte für Erwachsene – Was ist wichtig?

In erster Linie lässt sich sagen, dass bei fehlenden Kenntnissen und persönlichen Zweifeln lieber auf Nummer sicher gegangen werden sollte. Waghalsige Experimente sollten Klettergurte für Erwachsene keinesfalls bedeuten. Lieber einmal mehr nachfragen, vor allem beim Einstieg ins Klettern. In der Praxis hat sich gezeigt, dass viele Schnallen und Riemen auf den ersten Blick verwirrend wirken. Doch im Detail bieten sie die besten Möglichkeiten zum individuellen Anpassen. Ebenfalls hat sich gezeigt, dass eher breite Schlaufen vor allem an den Beinen mehr Komfort beim Tragen bieten. Ganz klar sollte der passende Gurt bestens sitzen und nicht verrutschen. Hier kann es sich anbieten, aktuelle Entwürfe zu prüfen, denn diese werden insbesondere immer hautfreundlicher und atmungsaktiver entwickelt. Vor allem ist es aber wichtig, dass Klettergurte für Erwachsene nicht zwicken, stechen oder einschneiden, denn auf lange Sicht wird sich das selten von allein erledigen.

Klettergurte für Erwachsene – Welche Unterschiede gibt es?

Die riesige Auswahl sehr unterschiedlicher Klettergurte für Erwachsene hat zumeist zwei Gründe. Zuerst liegt das daran, dass die verschiedenen Kletterarten auch mit differenzierter Ausrüstung durchgeführt werden. Zwar gibt es auch vielseitig nutzbare Klettergurte für Erwachsene. Es hat sich jedoch gezeigt, dass spezielle Produkte passend zur Sportart besonders zuverlässig sind. Ebenfalls unterscheiden lassen sich Klettergurte für Erwachsene in der exakten Ausführung. Das heißt, dass grundlegend ein und dieselben Gurte völlig verschieden ausgeführt werden. An dieser Stelle ist es möglich, persönliche Anforderungen und Eigenschaften sehr exakt zu bedienen. Der Komfort beim Tragen der Klettergurte für Erwachsene ist mindestens genauso wichtig wie der zuverlässige Nutzen und die Sicherheit dieser Sportgeräte.

Klettergurte für Erwachsene – Eine kurze Übersicht auch zu den Herstellern

Das Angebot der Klettergurte für Erwachsene ist einfach riesig, nicht allein aufgrund der vielen Details und Varianten, die auf die speziellen Kletterarten ausgerichtet sind. Der Anspruch an Funktion und Sicherheit ist groß, denn am Klettergurt hängt im Zweifelsfall sprichwörtlich alles. Beliebte und große Namen sind dabei Black Diamond, Mammut, Petzl sowie Edelrid und Salewa. Es kann sich lohnen, vor Beginn der neuen Saison nach günstigen Angeboten zu suchen. Doch auch der Blick auf neue Modelle bietet interessante Vergleiche und neue Möglichkeiten. Die Sicherheit sollte jedoch immer ganz vorn stehen, weshalb die regelmäßige Kontrolle wichtig ist, um rechtzeitig einen passenden Ersatz zu besorgen. Schließlich ist nach spätestens fünf Jahren Nutzung und fünf Jahren Lagerung höchste Zeit für einen neuen Klettergurt.