/
/
Der große Sandwichmaker Vergleich [August 2019]

Der große Sandwichmaker Vergleich [August 2019]

Wir haben die besten Sandwichmaker verglichen und hier die besten der Besten Sandwichmaker vorgestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • 900 Watt XXL Sandwichtoaster, auch für American Style Sandwich-Toastscheiben
  • Muschelformat: damit der Käse innen bleibt und nicht aussen verschmiert
  • Thermostat für automatische Hitzeverteilung für ideale Ergebnisse
  • Antihaftbeschichtete Druckguss-Platten zur schnellen und einfachen Reinigung
  • Schnell aufgeheizt und einsatzbereit, kompakte Maße zum Verstauen auch bei wenig Platz
ca. 20 €

  • Leckere Sandwich-Toasts in Minutenschnelle ganz nach Ihrem Geschmack
  • Extra große, antihaftbeschichtete Toastplatten (25 x 12 cm) für eine einfache Reinigung
  • Wärmeisolierter Griff für eine sichere Handhabung
  • Automatische Temperaturregulierung mit Temperaturkontrollleuchte, inklusive Ein-/Ausschalter, Anti-Rutschfüßen und Kabelaufwicklung
  • Lieferumfang: Krups FDK 451 Sandwich-Toaster schwarz
  • Schnell knusprige und leckere Sandwiches genießen - Beim Sandwichtoasten ist für jeden etwas dabei. Ob vegetarisch, herzhaft oder süß - belegen Sie die Toastscheiben ganz einfach nach Ihrem Geschmack und den Rest erledigt Clatronic
  • Kontrollleuchten - Mit Hilfe der zwei Kontrollleuchten sind Sie jederzeit über den Betriebszustand des Gerätes informiert. Bei Inbetriebnahme des Sandwichtoasters leuchtet die rote Lampe. Die grüne Kontrollleuchte informiert über den Backvorgang (Backampel)
  • Leistungsstark - Dank der leistungsstarken 750 Watt heizt der ST 3477 schnell auf und bereitet Ihre Sandwiches in kurzer Zeit zu. So erhalten Sie nach Ihren Wünschen belegte Sandwiches
  • Top Features - Mit dem wärmeisolierenden Griff und dem Verriegelungssystem ist Ihnen eine einfache Handhabung garantiert. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine Sicherheitsabschaltung und einen Überhitzungsschutz. Der ST 3477 ist dank der Antihaftbeschichtung nach jeder Benutzung schnell und einfach zu reinigen
  • Sandwichtoaster XXL mit 2 extra großen Antihaftbeschichtungsplatten, für große und kleine Toastscheiben geeignet
  • Die Toastscheibenform der Antihaft-beschichteten Sandwichtoaster-Platten sorgt dafür, dass der Käse nicht ausläuft
  • Größe des Sandwichtoasters: BxTxH ca. 29,5 x 9 x 24,5 cm (geschlossen), 29,5 x 26 x 27 cm (offen) - Gewicht: ca. 1,8 kg
  • Der Sandwichtoaster verfügt über Cool-Touch-Griff, Temperaturkontrolle sowie eine Betriebs- und Bereitschaftsanzeige
  • Sandwichmaker sind auch Kindern beliebt und ermöglichen das schnelle Herstellen von leckeren und auch gesunden Snacks
ca. 30 €

  • 🥪FRÜHSTÜCKHELFER - AICOK 3 IN 1 Sandwichtoaster aus Edelstahl ist nicht nur ideal für die Zubereitung von Sandwich, sondern auch für Waffel, Steak, Geflügel, Meeresfrüchte usw.
  • 🥪LEISTUNGSSTARKER SANDWICH MAKER - Dank der leistungsstarken 800 Watt Heizung (MAX) ist ein Mal Erhitzung in 2-3 Min bereit zum Kochen. Wir sind ehrlich: Unser Waffeleisen kann ein professionelles Waffeleisen nicht restlos ersetzen. Waffelteig mit wenigerem Wasser macht leckere und knusprige Waffeln!
  • 🥪SICHERERER KONTAKTGRILL - Wärmeisolierter Griff mit Verriegelungsfunktion und Anti-Rutsch-Füße versprechen Ihnen eine sichere Benutzung! Dank der Kontrollleuchte können Sie den Kochfortschritt genau verfolgen.
  • 🥪PRAKTISCHE DESIGNS - Dank des 3 in 1 Waffeleisens sparen Sie mehr als 30% Platz, insbesondere weil sie das Gerät auch hochkant verstauen können. Auch praktisch: Die spülmaschinengeeigneten und antihaftende Platten!
  • 👍36 MONATE GARANTIE - AICOK bietet einen bedingungslosen 30-tägigen Austauschservice und eine 36-monatige Garantie. Bei Fragen können Sie sich immer direkt an unseren Kundendienst per E-Mail wenden!
ca. 40 €

  • 900 Watt Sandwichtoaster mit Muscheloptik für XXL Toast oder Brot bis 15cm x 14cm (Standard Toast 10cm x 9cm)
  • Optimale Hitzeverteilung für gleichmäßige Ergebnisse | Temperatur- und Betriebskontrolllicht, Backampel
  • Antihaftbeschichtete Aluminium Druckguss Platten für eine leichte Reinigung | Verriegelungsmechanismus am Griff
  • Zum Zubereiten von Sandwichtoast mit Muschel-Optik | Thermostat für automatische Temperaturregelung
  • In wenigen Sekunden einsatzbereit und aufgeheizt | Platzsparend, Gerät kann senkrecht aufgestellt werden | Kabelaufwicklung unten am Geräteboden
ca. 30 €

  • Inhalt: Sandwichmaker aus Cromargan Edelstahl matt (23,6 x 26,3 x 8,8 cm, Kabellänge 1m), - Artikelnummer: 0415150011
  • Im Sandwich Toaster ist Platz für zwei Sandwiches in jeder Größe von Standard bis XXL Toastscheiben (max. 13 x 13 cm)
  • Einfache Bedienung dank Ein-/ Ausschaltknopf. Variable Griff-Verriegelung mit zwei stufiger Höhenanpassung passt sich an die Sandwich Dicke an
  • Platzsparende vertikale Aufbewahrung durch integrierte Kabelaufwicklung und Steckerdepot, LED-Bereitschaftsanzeige
  • Leichte Reinigung dank speziellem Toastplatten-Design mit Antihaftbeschichtung (Platten sind nicht herausnehmbar)
  • 900 Watt Sandwichtoaster mit Muscheloptik für XXL Toast oder Brot bis 14cm x 14xm (Standard Toast 10cm x 9cm) | Klicksystem für schnelles wechseln der Platten
  • Optimale Hitzeverteilung für gleichmäßige Ergebnisse | Temperatur- und Betriebskontrolllicht, Backampel | Zum Zubereiten von Sandwichtoast mit Muschel-Optik
  • Antihaftbeschichtete Aluminium Druckguss Platten für eine leichte Reinigung | Verriegelungsmechanismus am Griff | Thermostat für automatische Temperaturregelung
  • In wenigen Sekunden einsatzbereit und aufgeheizt | Platzsparender Sandwichmaker, Gerät kann senkrecht aufgestellt werden | Kabelaufwicklung unten am Geräteboden
  • Grillplatte 26cm x 13cm, Waffelplatte für zwei 13cm x 13cm Waffeln, Sandwichplatte für zweimal 14cm x 14cm | im schwarz Edelstahl Design
ca. 40 €

  • 3-in-1 Gerät mit auswechselbaren Platten - Sandwichtoaster, Waffeleisen und Kontaktgrill
  • Herausnehmbare Platten mit hochwertiger Antihaftbeschichtung: Extra tiefe Sandwichplatten (Ideal für dickere Toastscheiben sowie für die Zubereitung von Gebäck, Quesadillas und Omeletts), Waffelplatten, Grillplatten
  • Betriebs- und Temperaturkontrollleuchte, Wärmeisolierter Griff mit Verriegelungsfunktion
  • Vertikale Aufstellmöglichkeit - Für ein platzsparendes Verstauen
  • Anti-Rutsch-Füße, Kabelaufwicklung, 760 Watt
  • Wie wäre es mit einem warmen Sandwich zum Frühstück? Gegrilltes Gemüse als Beilage zum Abendessen? Oder vielleicht doch süße Waffeln zum Nachtisch? Dank des 3 in 1 Sandwichmakers mit starken 730 Watt Leistung können Sie jedes dieser Gerichte im Handumdrehen zubereiten.
  • Das Geheimnis sind die 3 austauschbaren Platten für verschiedene Zwecke. Dieses praktische Küchengerät vereinigt gleich drei Funktionen in einem Gerät. Wollen Sie ein Steak oder Gemüse grillen - nehmen Sie die Grillplatten
  • Für tolle knusprige Waffeln - die Waffelplatten Und für ein krosses Sandwich - die Toastplatten Die Platten sind antihaftbeschichtet, einfach zu wechseln und dadurch auch einfach zu Reinigen.
  • Der Sandwichmaker ist ideal für die Zubereitung fettfreier, warmer Mahlzeiten viel schneller als im Ofen und gesünder als mit einer Pfanne.
  • Highlights: Maximalleistung: 730 Watt Cool-Touch-Griffe Anti-Haftbeschichtung für leichte Reinigung Hitzebeständiges Gehäuse Deckel mit Verschluss Kontrolllampen / Backampel Details: Maße: ca. 22,5 x 23 x 8,5 cm (TxBxH)
ca. 30 €

Der Kaufratgeber über Sandwichmaker – Leckeres Brot mal anders!

Als leckere Hauptmahlzeit oder heißer Snack für zwischendurch: Mit dem Sandwichmaker lassen sich allerhand Leckereien zubereiten. Wenn es einmal bei Ihnen schnell gehen muss und die nächste Fastfood-Kette nicht unbedingt zu Ihrer ersten Wahl gehört, dann ist der Sandwichmaker die perfekte Alternative.

Sandwich in beliebig vielen Kombination süß und herzhaft. Die Köstlichkeiten sind schnell zubereitet und super lecker. Auch der anstehende Abwasch ist im Handumdrehen erledigt.

In unserem großen Kaufratgeber erfahren Sie alles über die zubereiteten Geräte. Sie erhalten Informationen über die Vor- und Nachteile, was man beim Kauf beachten sollte und welche Hersteller für gute Sandwichmaker bekannt sind.

Sie erfahren von uns welches Favoritenmodell wir in unserem Sandwichmaker Test ausgewählt haben und klären für Sie die am Häufigsten gestellten Fragen. So sind Sie nicht nur mit Köstlichkeiten bedient, sondern auch rundum mit Informationen versorgt.

Was ist ein Sandwichmaker und was kann er?

Der Sandwichmaker ist ein Elektrogerät, bei dem der Name bereits Programm ist. Der Begriff Sandwichmaker kommt nämlich aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Sandwich zubereiten. Im Normalfall wird hier Toastbrot verwendet. Es lässt sich allerdings auch mit „normalem“ Brot zubereiten.

Sie können eine Scheibe Toast mit beliebigen Zutaten belegen. Eine weitere Scheibe Toast kommt darüber. Schon im Vorfeld können Sie das Toastbrot durchschneiden, damit es sich nach dem Rösten besser entnehmen lässt.

Anschließend wird der Deckel des Sandwichmakers heruntergeklappt. Oftmals verfügen die verschiedenen Modelle über zwei Kontrollleuchten in Rot und Grün. Die meisten Ausführungen haben am Deckel einen Klickverschluss, der hörbar einrastet. So können Sie sichergehen, dass der Sandwichmaker verschlossen ist.

Binnen weniger Minuten ist Ihr Sandwich fertig und liegt lecker und heiß im Sandwichmaker.

TIPP: Bitte verwenden Sie beim Herausnehmen der fertigen Toasts einen Pfannenwender aus Kunststoff oder Silikon. Mit einem Messer würden Sie die Antihaft-Beschichtung möglicherweise beschädigen!

Sandwichmaker gibt es eigentlich nur in der einfachen Ausführung. Sie erhalten so fertige Toasts in dreieckiger oder quadratischer Form.

Es gibt jedoch auch Multifunktionsgeräte, die mit verschiedenen Einsätzen daherkommen. So haben Sie einen Einsatz für frische, belgische Waffeln, eine für

Donuts und eine andere mit einer glatten Fläche zum Grillen von Fleisch. Die Platten sind hierbei austauschbar und lassen sich häufig sogar in die Spülmaschine geben.

Diese Geräte sparen nicht nur Platz, sondern auch Geld, da Sie sonst – wenn benötigt – alle drei Geräte besorgen müssten.

Köstliche Sandwich-Ideen

Nun haben Sie bereits erfahren was Sandwichmaker sind und was Sie können. Doch wie sieht es genau aus? Welche Sandwiches lassen sich damit zubereiten?

Die Geschichte des Ursprungs reicht bis nach England zurück. Das Sandwich ist mittlerweile – egal ob kalt und warm – auf der ganzen Welt in unzähligen Kreationen beliebt. Im gastronomischen Bereich treffen wir häufig auf den Begriff des Clubsandwiches. Diese werden mit einer Beilage, wie Pommes oder Salat serviert.

Das Sandwich als Solches besteht stets aus zwei Scheiben Toastbrot, die mit dem Sandwichmaker finalisiert werden können. Zu den typischen Belägen gehören diese leckeren Zutaten:

  • Salami oder Schinken
  • Thunfisch
  • Käse
  • Bratenaufschnitt oder Putenbrust
  • Ei.

Das Sandwich lässt sich mit verschiedenem Gemüse, wie Zwiebel, Tomate, Mais, Gurken oder Oliven tunen. Sie können sich auch an eigenen Cremes oder Dips verwenden. Verschiedene Soßen und Dips können ebenfalls verwendet werden. Beim Belegen sollten Sie aber darauf achten die Sandwiches nicht zu üppig zu belegen, da die Gefahr besteht, dass die Zutaten an der Seite des Sandwichmakers herauslaufen.

Was sollte man beim Kauf eines Sandwichmakers beachten?

In erster Linie kommt es beim Kauf eines Produktes darauf an, dass es Ihnen zusagt und Ihnen die angebotenen Funktionen gefallen. Welche allgemeinen Punkte Sie beim Kauf berücksichtigen können, erfahren Sie von uns:

Die Art der Verwendung

Im Vorfeld sollten Sie schauen, ob Sie die einfache Variante eines Sandwichmakers benötigen oder gleich ein 3 in 1 Multifunktionsgerät. Vielleicht haben Sie aber auch schon Waffeleisen und Donutmaker? In diesem Fall würde Ihnen die einfache Version für köstliche Sandwiches genügen.

Anzahl der Sandwiches

Haben Sie einen Single-Haushalt oder einen hungrigen Familien-Mehr-Personen-Haushalt? Diese Frage ist relevant für die Anzahl und somit auch Größe eines Sandwichmakers. Es gibt sowohl Sandwichmaker zum Zubereiten von einem oder zwei Sandwiches, als auch die Familien-Version zum Zubereiten von gleich vier Sandwiches gleichzeitig.

Die Leistung

In unserem Sandwichmaker Test konnten wir feststellen, dass sich am ehesten die Geräte eigneten, die über eine Wattleistung von 800 bis 1.200 Watt verfügen. Diese verbrauchen zwar etwas mehr Strom, bereiten die Sandwiches aber auch schneller zu, als kleinere Geräte mit weniger Leistung.

Beschichtung

Die Antihaftbeschichtung kennen Sie womöglich schon aus Ihrer Bratpfanne. Diese besteht in den meisten Fällen aus Teflon, manchmal auch aus Keramik. Beide Materialien haben die Eigenschaft, dass sie eine besonders gleitende Oberfläche haben und sich Lebensmittel problemlos lösen lassen.

Die Platten mit der Beschichtung lassen sich so einfach reinigen und häufig auch in die Spülmaschine geben. Vorsicht: Mit spitzen Gegenständen wie Schere, Messer oder Stahlschwamm können Sie die Oberfläche beschädigen!

Cool-Touch-Oberfläche

Sie wollten Sandwiches mit Ihren Kindern zubereiten? Das ist eine tolle Sache. Allerdings müssen Sie hier aufpassen, da der Sandwichmaker eine heiße Angelegenheit darstellt. Nicht nur die Platten im Inneren, sondern auch das Gerät an der Oberfläche heizt sich immens auf. Hier drohen Verbrennungen!

Es gibt aber Modelle mit einer sogenannten Cool-Touch-Oberfläche. Das heißt der Deckel des Gerätes heizt sich nicht auf, sondern bleibt zu jeder Zeit angenehm kühl.

Preis

Es gibt sowohl sehr preiswerte, wie auch sehr teure Sandwichmaker. Die Preisspanne reicht hier von gut 20 Euro bis hin zu 100 Euro. Die teuren Geräte sind meist mit einer Multifunktion versehen.

Welche Vor- und Nachteile bringt ein Sandwichmaker mit sich?

Gegenüber der Pfanne oder dem Ofen bringt der Sandwichmaker einige Pluspunkte mit.

Vorteile

Die besondere Toastform – im Dreieck oder Quadrat – sowie der leckere, unverwechselbare Geschmack sind wohl die beiden wichtigsten Vorteile eines Sandwichmakers.

Des Weiteren ist die Handhabung wirklich sehr einfach. Die meisten Modelle verfügen sowohl über einen Klickverschluss, wie auch eine / zwei Kontrollleuchte(n). So können Sie genau erkennen wann Ihr Toast fertig ist. Manche Ausführungen haben sogar einen Temperaturregler und verschiedene Bräunungsstufen.

Der niedrige Stromverbrauch und die gute Leistung auf der anderen Seite, sorgen für eine komplette Hauptmahlzeit in wenigen Minuten. Vor allem, wenn Sie berufstätig sind und wenig Zeit haben, können Sie auf den Sandwichmaker zurückgreifen.

Multifunktionsgeräte ersetzen gleich 2 bis 3 andere Elektrogeräte in Ihrer Küche. Das sorgt für mehr Platz und eine gewisse Kostenersparnis.

Die Reinigung des Sandwichmakers ist dank seiner Antihaftbeschichtung eine Leichtigkeit.

Nachteile

Leider werden einige Modelle auf der Oberfläche sehr heiß! Achten Sie hier beim Kauf auf einen separaten Griff oder Halter. Fassen Sie nicht auf die Oberfläche und passen Sie gut auf, wenn Sie mit Kindern Sandwiches zubereiten.

TIPP: Einige Modelle verfügen über eine Cool-Touch-Oberfläche, die nicht heiß wird.

Welche Hersteller produzieren gute Sandwichmaker?

Damit Sie einen kleinen Überblick über die verschiedenen Hersteller erhalten, haben wir Ihnen diese einmal zusammengetragen:

Tefal

Der französische Hersteller Tefal S.A.S. wurde 1956 gegründet und hat seinen Sitz in Frankreich. Bekannt wurde Tefal durch die Produktion von Kochgeschirr und Haushaltskleingeräte. Seit 1968 gehört das Unternehmen zur Groupe SEB, die weltweit (in 160 Ländern) vertrieben wird.

Das Sortiment gliedert sich wie folgt:

Frühstück – Toaster, Kaffeemaschinen, Wasserkocher, Zitruspressen

Küchengeräte – Grills, Sandwichmaker, Einladen und Genießen, Cake Factory, Fritteusen, Dampf- und Reiskocher, Induktion

Kochgeschirr & Küchenhelfer – Töpfe und Pfannen, Ingenio, Tefal by Jamie Oliver, Schnellkochtöpfe, Messer

Speisen & Getränke – Zerkleinerer, Handrührer, Elektromesser, Vakuumierer

Waschpflege – Trocken- und Dampfbügeleisen, Bügelstation, Dampfglätter, Bügel-Zubehör.

Krups

Der Hersteller Krups wurde bereits 1846 gegründet. Die deutsche Krups GmbH hat ihren Sitz in Solingen und versorgt die Nachbarländer Österreich und die Niederlande. Krups gehört wie Tefal (und zahlreiche andere Hersteller) zur französischen Groupe SEB.

Vor allem wurde Krups durch die Produktion von Haushaltselektrogeräten bekannt. Das Handrührgerät 3Mix kam 1959 auf den Markt und war in nahezu jedem zweiten deutschen Haushalt vorhanden.

Zum Sortiment gehören diese Rubriken mit ihren Produkten:

  • Frühstück – Toaster, Sandwichmaker, Eier- und Wasserkocher, Kaffeemühle, Filterkaffeemaschine, Kaffeevollautomaten, Standmixer, Waffeleisen
  • Speisen zubereiten – Elektromesser, Folien-Schweißgerät, Eismaschine, Hand- und Stabmixer, Prep & Cook, Zerkleinerer, Spiralschneider
  • Kaffee – Filterkaffeemaschine, Espresso, Nespresso Kaffeemaschine, Nescafé Dolce Gusto, Milchaufschäumer, Druckbrühautomaten
  • Körperpflege – Schwebehaube.

Severin

Der deutsche Hersteller Severin Elektrogeräte GmbH wurde 1921 gegründet. Der Sitz befindet sich im Sauerland, Sundern. Vor allem ist Severin für die Produktion von elektrischen Haushaltsgeräten bekannt.

Das Sortiment gliedert sich wie folgt:

  • Kaffee & Frühstück – Kaffeevollautomaten, Filterkaffeemaschine, Milchaufschäumer, Eier-/Wasser-/Teekocher, Espresso, Zitruspresse, Kaffee- und Gewürzmühle, Toaster
  • Küche – Entsafter, Fritteuse, Stand-/Stab-/Handmixer, Joghurtbereiter, Vakuumierer, Klein-Backofen, Kochplatte
  • eBBQ & Funfood – Citygrills, Raclettes, Crepesmaker, Fondue, Eismaschine, Wurster, Popcornautomat, Steakgrill, Waffeleisen, Kontaktgrill, Sandwichmaker
  • Mikrowellen – Inverter Mikrowelle (Grill und Heißluft), Mikrowelle mit Grill
  • Kühlen – Kühl-/Gefrierkombi, Flaschen-/Weinkühlschränke, Minibars, Kühl- & Gefrierboxen, elektrische Kühlboxen
  • Floorcare – Staubsauger ohne/mit Beutel, Staubsaugerroboter, Hand-/Stielstaubsauger.

Clatronic

Der deutsche Hersteller Clatronic wurde 1982 gegründet. Indes ist dieser zu einem weltweiten Großhändler von Elektrogeräten fungiert. Vor allem ist der Hersteller durch den internationalen Vertrieb von Elektrogroß- und Kleingeräten sowie Unterhaltungselektronik bekannt.

Zum Sortiment gehören:

  • Elektrokleingeräte – Frühstücks-Serie, Knet- und Küchenmaschinen, Sandwichmaker, Smoothie, Süßes + Backen, Fun Cooking, Grillen & Kochen, Textilpflege, Dampfreiniger, Haar- und Körperpflege, Kühlen & Belüften u.v.m.
  • Bomann Elektrogroßgeräte – Waschmaschinen, Trockner, Geschirrspüler, Kühlschränke, Herde & Backöfen, Dunstabzugshauben
  • Unterhaltungselektronik – Radiowecker, Portable Radios, CD-Player, Internetradios, Entertainment & Streaming, Bluetooth Sound Systeme, Wetterstationen, Funkuhren.

Cloer

Die 1898 gegründete Cloer Elektrogeräte GmbH ist vor allem als international tätiger Hersteller von Elektrokleingeräten bekannt. Den Sitz hat der Hersteller in Arnsberg. Seit 1990 wird ausschließlich in China produziert.

Das Sortiment besteht aus diesen Produkten:

  • Kaffee – Automaten, Kaffeemühlen, Espressokocher
  • Frühstück – Toaster, Wasserkocher, Eierkocher, Brötchenbäcker
  • Backen – Waffel-/Hörnchenautomaten, Crêpe-Maker
  • Grillen – Barbecue-/Kontakt-/Raclette-Grills
  • Funcooking – Sandwichmaker
  • Takecare – Lunch Care System (Menü- und Lunchboxen, Taschen, Accessoires).

Sandwichmaker kaufen

Nach dem Sie zahlreiche Informationen und Tipps zum Sandwichmaker erhalten haben, wollen Sie sicher auch wissen, woher Sie diesen bekommen.

Manche Discounter bieten häufig in Form von Prospektwerbung Sandwichmaker an. Hierbei handelt es sich um kostengünstige Eigenmarken.

Weiterhin erhalten Sie verschiedene Sandwichmaker und Multifunktionsgeräte im Elektrofachmarkt.

Die vielfältigste Auswahl haben Sie allerdings online. Hier finden Sie allerhand verschiedener Modelle. Zudem lassen sich die Ausführungen gut vergleichen und einfach bestellen. Unseren Favoriten im Sandwichmaker Test wollen wir Ihnen aus diesem Grund auch nicht vorenthalten.

Krups FDK 451 Sandwich-Toaster

Das praktische Modell aus dem Hause Krups verfügt über Rutschfüße für einen sicheren Stand, eine Kabelaufwicklung und einen separaten Ein-/Ausschalter. Diese Aspekte dienen der Sicherheit ebenso wie der wärmeisolierte Griff mit Klickverschluss.

Die großen, antihaftbeschichteten Toastplatten haben Maße von 25 x 12 cm. Das Material sorgt für eine ganz einfache Reinigung an der keine Reste hängen bleiben.

Die Leistung des schlicht-schwarzen Gerätes beträgt 850 Watt und die Toasts sind im Nu fertig. Betriebs- und Kontrollleuchte sorgen für einen garantiert leckeren Snack.

Für unter 50 Euro zieht dieses Modell auch bei Ihnen ein:

https://www.amazon.de/Krups-FDK-451-Sandwich-Toaster-Toastplatten/dp/B008GT06T2/ref=sr_1_2_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Sandwichmaker&qid=1569265828&s=gateway&sr=8-2-spons&psc=1&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUEzQzJISEdUTkxPQlVBJmVuY3J5cHRlZElkPUEwMjIyODM3M09JQjdVVExKRFBETyZlbmNyeXB0ZWRBZElkPUEwOTk0Mzg3MkVUSDJTSTFGUVNXVCZ3aWRnZXROYW1lPXNwX2F0ZiZhY3Rpb249Y2xpY2tSZWRpcmVjdCZkb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU=

FAQ zum Sandwichmaker

Damit Sie wissen welche Fragen am Häufigsten gestellt und von uns beantwortet wurden, haben wir diese für Sie aufgelistet. So sind Sie bestens und rundum informiert.

1. Was sollte nicht in den Sandwichmaker?

Sie haben von lauter Leckereien gehört, die auf einem köstlichen Sandwich nicht fehlen dürfen. Doch was darf nicht dort hinein?

Ganz klar ist von rohem Fleisch aller Art abzuraten. Denn: Zum einen werden die Temperaturen nicht genügen dieses durchzugaren und zum anderen verbleiben Keime des rohen Fleisches zurück, die alles andere als gesund sind.

2. Muss der Sandwichmaker vorgeheizt werden?

Die Geräte sind mittlerweile so modern, dass ein Aufheizen nicht mehr nötig ist. Die Betriebs- und Kontrollleuchte zeigt Ihnen genau an, wann Ihr Sandwichmaker bereit ist.

Dies dauert meist nur wenige Sekunden. Lassen Sie das Gerät nicht unbeaufsichtigt.

3. Wie viel Strom verbraucht ein Sandwichmaker?

In der Regel liegen Sandwichmaker bei einer Leistung zwischen 800 und 1.200 Watt. Üblicherweise dauert das Zubereiten eines Sandwiches rund 3 Minuten. Das entspricht einem Verbrauch von umgerechnet, ungefähr 2 Cent.

4. Wie reinige ich meinen Sandwichmaker?

Bei manchen Modellen lassen sich die Toastplatten entnehmen und in die Spülmaschine geben. Dies ist aber nur der Fall, wenn es auch in der Anleitung vermerkt ist.

Bei Platten, die sich nicht entnehmen lassen, können Sie diese mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen. Achten Sie darauf, dass Sie alle Rückstände erwischen. Es ist eine ziemlich unschöne Angelegenheit, wenn Sie den Sandwichmaker das nächste Mal rausholen und „ältere“ Rückstände finden!