Der ultimative Wetterstationen Funk Vergleich [August 2019]

Der ultimative Wetterstationen Funk Vergleich [August 2019]

Unsere Redakteure haben die meisten Wetterstationen Funk verglichen und hier die aller besten Wetterstationen Funk zusammengestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • Modellbezeichnung: Bearware - Funkwetterstation mit 5,75 Zoll (14,6cm) Farbdisplay inkl. 3,5mm Hohlstecker-Netzteil | komfortable Kabellos-Übertragung (Wireless) / Ausstattungsmerkmale: DCF-Signal | Datumsanzeige | Alarm-Funktion (Wecker) | Innen- und Außentemperatur | Außensensor | Temperaturanzeige | Luftfeuchtigkeitsanzeige | Luftdruckanzeige | Wettervorhersage-Piktogramm | Schlummer-Funktion | 12/24-Stundenanzeige | Mondphasenanzeige | 302547
  • Verwendung: Unabhängig davon, wie das Wetter ausfallen mag, ob stark oder leicht bewölkt, sonnig, regnerisch oder gar Schneefall - ein kurzer Blick auf das große 5,75“ Farbdisplay der stilvollen Bearware Wetterstation genügt, um ein detailliertes Bild der aktuellen und zukünftigen Wettersituation und vielen weiteren Daten zu erhalten.
  • übersichtliches 5,75 Zoll (14,6cm) LCD-Farbdisplay (zeigt alle wichtigen Daten auf einen Blick an und garantiert eine schnelle Ablesbarkeit auch in der Dunkelheit) | maximale Reichweite: 50-70m (bei offener Fläche/kann je nach Objekten/Gegenständen zwischen Haupteinheit und Außensensor variieren) | Basisstation zum Stellen und Hängen | keine Kabelverbindung zwischen Basisstation und Sensor notwendig
  • Übertragungssignal/Frequenz: 433Mhz | Temperaturauswahl: °C oder °F | Schutzgrad: IP34 (Außensensor) | Innentemperatur-Reichweite: 0°C bis +50°C | Innen-Feuchtigkeitsbereich: 20% bis 99% | Spannungsversorgung: Haupteinheit: 2x 1,5V AA Batterien oder alternativ 1x DC 4,5V, 150mA Hohlsteckernetzteil (3,5mm/1,25mm) / Polung: - ---(o--- + / Sensor: 2x 1,5V AA Batterie
  • Abmessungen: ca. 28,5mm x 165mm x 128,5mm (H x B x T) | Gewicht: 265g (nur Gerät) | Farbe: schwarz (glänzend)| Lieferumfang: Bearware Funkwetterstation + 3,5mm Hohlstecker-Netzteil + Outdoor-Transmitter + Bedienungsanleitung (GER) | Hinweis: Die erforderlichen Batterien sind nicht Teil des Lieferumfanges!
ca. 30 €

  • 1. 【Warum wir Wählen】: Diese Wetterstation ist die beliebteste und zuverlässigste Wetteruhr der letzten 3 Jahre. Eingebaute Chips werden in den neuesten fortschrittlichen und verbesserten Technologien eingesetzt. Die Verpackung wird mit 5 Batterien geliefert, sodass Sie sie sofort nach Erhalt unseres Produkts verwenden können. Sie können es in den Tisch stellen oder an die Wand hängen. Es ist ein Ideal für klimasensible Menschen.
  • 2. 【Genaue und genaue Anweisungen】: Eingebauter intelligenter Temperatur- und Feuchtigkeitssensor, die Wetterstation kann die Innentemperatur und -feuchtigkeit genau und schnell überwachen. Auf dem LCD-Display zeigt das Smile-Emoticon die beste Luftfeuchtigkeit zwischen 45 und 65% an. Das Symbol zeigt intuitiv den DRY / Comfort / WET-Status des Raums an und hilft Ihnen bei der Durchführung von Anpassungen.
  • 3. 【Die neueste Synchronisationstechnologie】: Ein großer 4,7 "x 2,7" -LCD-Bildschirm zeigt die aktuelle Zeit für Innen- und Außentemperatur / Luftfeuchtigkeit an. (1) 12H / 24H Zwei Zeitmodi, ° C/° F zwei Temperaturmodi. (2) Mit Temperatur- und Feuchtigkeitsspeicherfunktion für MAX / MIN-Werte. (3) Die Wetterstation unterstützt 3 verschiedene Kanalanzeigen, 1 Sensor für 1 Kanalanzeige. Drücken Sie die Taste „CH“, um die Anzeige zu wechseln und die Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen.
  • 4. 【Mode-Touchscreen】: Die Wetterstation verwendet anstelle einer Taste einen empfindlichen Touchscreen-Schalter. modisch und bequemer. Drücken Sie die “LIGHT” -Taste oben, um eine klare Anzeige zu erhalten (20 Sekunden langes Leuchten). Sie können den Setup-Modus aufrufen, indem Sie die Taste „C / F“ drücken, um die Temperatur und die Zeit einzustellen. Im Einstellmodus bedeutet "CH" eine Erhöhung und "MEM" eine Verringerung. Drücken Sie zum Bestätigen die Taste „C / F“.
  • 5. 【Paket 】: Paket enthält: 1 * Wetterstation-Taktgeber, 1 * Sensor, 5 * AAA-Batterien, 1 * Handbuch.
ca. 30 €

  • Alles im Blick: Das farbig beleuchtete Display liefert die Messwerte in der perfekten Übersicht. Alle wichtige Wetterinformationen werden mit einem Blick klar, wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit oder Mondphasen und Wettertrend.
  • Wetterstation für innen und draußen: Kabellose Übertragung der Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit über Sender, dessen Reichweite bis zu 60m beträgt. gleichzeitig misst die Empfangsstation auch Temperatur und Luftfeuchtigkeit und liefert somit 4 Messergebnisse. Verpassen Sie keine Wetteränderungen mehr!
  • Mehrere Betriebsweise: Das Thermometer kann mit Netzteil (im Lieferumfang) betrieben werden, lässt sich Hintergrundbeleuchtung dauerhaft aktivieren und in 5 Helligkeitsstufen regulieren. Optional kann die Anzeige auch ganz ausgeschaltet werden. Bei reinem Batteriebetrieb (Batterien nicht im Lieferumfang) leuchtet die Displaybeleuchtung 15 Sekunden nach dem Tastendruck.
  • Funkuhr und Wecker: nicht nur als eine Wetterstation, verfügt es noch über viele Zeitfunktionen. Die aktuelle Uhrzeit und das Datum werden über das DCF Funksignal automatisch empfangen. Ein Weckalarm holt Sie immer zur richtigen Zeit aus dem Schlummer oder die Snooze-Funktion verlängt 5 Minute mehr für Aufstehen.
  • Multifunktional Funkwetterstation: Je acht Mondphasen und Wettertrend ( für nachsten 24 Stunden) sagt die Funkwetterstation animiert voraus. Außerdem bei Hitzegraden - Ober- und Untergrenze lassen sich für den Temperatur-Alarm individuell programmieren. Was Sie brauchen, sind in diesem Gerät!
ca. 50 €

  • 【MESSUNGEN 】: Innentemperatur und Luftfeuchtigkeit Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit Windgeschwindigkeit und -richtung Drahtloser Regenmesser Min / Max-Aufzeichnungen Windchill und Taupunkt Alarm hoch und niedrig Wettervorhersage basierend auf Luftdruck Wecker und Kalender Mondphase Helle und farbwechselnde Anzeige Solarstromsender
  • 【AUßENSENSOR】: Der Außensensor zeigt Ihnen aktuelle Informationen über die Temperatur, die Luft-feuchtigkeit, den Luftdruck, die Windgeschwindigkeit und Windrichtung, sowie die Niederschlagsmenge und vieles mehr.
  • 【GENAUE WETTERVORSCHAU】: Erleben Sie den Komfort Ihrer persönlichen Wetterinformationen. Die Wetterstation misst Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlag, Außentemperatur, Sonnenein-strahlung , und bietet eine Wettervorhersage sowie Mondphasen an.
  • 【DRAHTLOSE ÜBERTRAGUNG】: Die Display-Basisstation können Sie bequem auf einen Tisch in einem beliebigen Raum, zu Hause, in einem Kinderzimmer, Keller, Lager oder Gewächshaus usw. gestellt werden.
  • 【GROSSES FARBDISPLAY】: Das große Farb-Display ermöglicht einen Blick auf alle wichtigen Funk-tionen und Infos. Die unterschiedlich abgetrennten Bereiche unterstützen die Sichtbarkeit der ohnehin schon übersichtlichen Anzeige.
ca. 120 €

  • Mit dem großen 8 Zoll Farb-Display der Funkwetterstation 6-in-1 haben Sie alle wichtigen Funktionen auf einen Blick. Die unterschiedlich abgetrennten Bereiche unterstützen die Sichtbarkeit der ohnehin schon übersichtlichen Anzeige. Das hochwertige LCD Display wird durchgehend beleuchtet (bei Netzbetrieb) und kann optional über den Schieberegler eingestellt werden
  • Der 6-in-1 Außensensor zeigt Ihnen aktuelle Informationen über die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit, den Luftdruck, die Windgeschwindigkeit und Windrichtung, sowie die Niederschlagsmenge und die UV-Strahlung inklusive Solarpanel
  • Die Funkwetterstation 6-in-1 bietet neben den Messwerten noch eine Weck-/Alarmfunktion, Frost-/Eiswarnung; Anzeige der Mondphasen, Zeit- und Datumseinstellung (über WLAN), Hitze-Index, und eine graphische 12-Stunden Wettervorhersage
  • Station: 120x190x22 mm; Gewicht 310 g / Außensensoreinheit: 344x394x136 mm; 682 g / Für den Betrieb des Außensensors sind 3 Stück. Batterien vom Typ AA erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • NACHFOLGER: Entdecken Sie als Nachfolger der Profi 6-in-1 Wetterstation die 7-in-1 Variante von Explore Scientific. Sie finden diese unter der Amazon Artikelnummer B084MKZM2Q oder unter der Artikelnummer WSX3001CM3LC2 hier auf Amazon
  • -Die WLAN-Verbindungsoption, die es Ihrer Station ermöglicht, Ihre Daten drahtlos an das weltweit größte persönliche Wetterstations-Netzwerk, WeatherUnderground, zu übertragen
  • -Mit dieser professionellen Wetterstation können Sie die Wetterbedingungen zu Hause und in Ihrem Garten mit dem brillanten, gut ablesbaren LCD-Farbdisplay überwachen
  • -Erleben Sie den Komfort, Ihre persönlichen Wetterinformationen mit Ihrem Computer, Tablet oder Mobilgerät unterwegs mitzunehmen
  • -Die Wetterstation misst Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlag, Außentemperatur und -feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und UV-Strahlung
  • -In der Konsole sind auch Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck enthalten. Die Wetterstation berechnet ebenfalls Taupunkt, gefühlte Temperatur und den Hitzeindex. Sortierte Farben.
ca. 190 €

  • 【15-IN-1 Multifunctional Funkwetterstation】Unsere Wetterstation hat 15 Funktionen. Wetterprognose, Funkuhr, Drahtlose Übertragung, Mondphase, Schlummerfunktion, Bis zu 3 Kanäle, Farbdisplay, Datum, Wecker, Temperaturverlauf, Thermometer, Hygrometer, 3 Helligkeitsauswahl, 12/24 Wahlstunde, Wahl von ° C / ° F.
  • 【Bequem und Hightech-Support】Die Wetterstation mit Wetteralarm wird mit einem Sensor geliefert, der Daten in Echtzeit direkt außerhalb erfasst. Sie basieren auf Wetterstationen, die bestimmte klimabezogene Variablen überwachen, um eine 12 - 24-Stunden-Vorhersage mit einer auf Ihren. Der Außensensor ist spritzwassergeschützt, jedoch nicht wasserdicht. Am besten an einem gut geschützten Ort montieren. Wenn der Wecker klingelt, drücken Sie die "SNOOZE / LIGHT" -Taste, um die Schlummerfunktion zu ak
  • 【Großes Display & Drahtloser externer Fernbedienungssensor】: übersichtliches LCD-Farbdisplay (zeigt alle wichtigen Daten auf einen Blick an und garantiert eine schnelle Ablesbarkeit auch in der Dunkelheit). Sie können Wettervorhersagen in Echtzeit anzeigen, indem Sie den Sensor überwachen. Das Innengerät sollte mindestens 9 m von Elektronik entfernt sein, die die drahtlose Kommunikation stören kann (z. B. Fernseher, Mikrowellen, Computer)
  • 【Wettervorhersage & Temperatur und Luftfeuchtigkeit】: Unsere Wetterstation hat Wettervorhersage für 5 Modi: sonnig, sonnig bis bewölkt, bewölkt, regnerisch, stürmisch. Unsere Weatherstaion Innentemperaturbereich: 0 ℃ ~ 50.0 ℃ (14 ℉ ~ 122 ℉). Außentemperaturbereich: -20 ℃ ~ 65 ℃ (-4 ℉ ~ 149 ℉). Luftfeuchtigkeit im Innen- und Außenbereich: 20% ~ 95%
  • 【Breite Verwendung】:Sie können unsere Wetterstation im Wohnzimmer, Badzimmer, Büro, Gewächshaus, Camping, Lagerkeller und so weiter benutzen. 6 Monate grundlose Rückgaberecht. 1 Jahr kostenloser Ersatz. Wenn Sie während der Verwendung dieses Produkts Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Freundlicher Kundenservice wartet auf Sie!
ca. 40 €

  • Das Thermo- Hygrometer zeigt in seinem großen Display 4 verschiedene Messdaten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit an. Ideal zur Kontrolle von mehreren Räumen und zur Vorbeugung gegen Schimmelbildung.
  • Die Station selber ermittelt die Werte über einen integrierten Sensor und zusätzlich gibt es 3 weitere Sensoren für die Ermittlung der externen Werte in anderen Räumen
  • Die Qualität der Luftfeuchtigkeit wird via Symbol dargestellt. Die Station eignet sich auch zur Feuchtraumüberwachung
  • Abmessungen: 105x26x120 mm / Gewicht: 299 g; Für den Betrieb werden 3x AAA / LR03 Batterien (für die Haupteinheit) und 6x AAA / LR03 Batterien (für die Fernsensoren) benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Lieferumfang: Thermo / Hygrometer, 3x Fernsensor, Bedienungsanleitung
  • Wetterstation funk mit außensensor mit DCF Funkuhr: Die Wetterstation verfügt über DCF Funkuhr, sodass Sie ohne Einstellung eine hochpräzise Standardzeit erhalten können. Die Baldr moderne und elegante Wetterstation Funk mit Außensensor verwendet die Weather Forecast 2.0 Technologie und bietet eine grafische Wettertrendanzeige der kommenden 12-24 Stunden. Auf dem großen und länglichen Display der Hygrometer Thermometer werden alle Messwerte übersichtlich dargestellt.
  • 2020 Neuester Außensensor:Die Signalübertragungsentfernung zwischen der Wetterstation und dem Sensor beträgt bis zu 100 Meter, und die Signalverbindung zur Basisstation ist stabil. Der Außensensor kann aufgehängt oder stehend sein und hat eine wasserdichte Schutzart IP54, ohne befürchten zu müssen, dass der Sensor im Freien durch Regen beeinträchtigt wird. Die Wetterstation kann maximal 3 Außensensoren synchronisieren.
  • 10 Sekunden Schnelle Reaktion und Hohe Genauigkeit : Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige aktualisiert alle 10 Sekunden die Daten mit hoher Empfindlichkeit und reaktionsschneller Anzeig. Höchste Genauigkeit wird durch einen außerordentlich stabilen Thermistorsensor und verbesserte Belüftungsstreifen auf der Station und Außensensor für einen größeren Erfassungsbereich erzielt.
  • 16 In 1 Mehrfunktional : Dies ist nicht nur eine traditionelle Wetterstation, sondern verfügt auch über Außensensor mit Bildschirm, Max & Min Rekord, Weckerfunktion, Schlummerfunktion, Nachtlicht, Kalender, Aktuelle Zeit in 12/24 stellbar usw. Auf der Rückseite befinden sich die Bedienelemente sowie ein Standfuß zur sicheren Positionierung.
  • Umweltfreundliche Materialien und Zertifizierung: Das Thermometer mit Außensensor funk ist mit hochwertigen umweltfreundlichen Materialien (z. B. PC / ABS + PMMA) sowie vollständigen Qualitäts- und Sicherheitszertifikaten wie FCC / EMC / CE / ROHS ausgestattet.
ca. 30 €

  • Wetterstation funk mit Außensensor: Max 3 Außensensoren anschließbar zur Basisstation. Dank allen unabhängigen Außensensoren, nur ein Blick auf das Wetterstation ist genügt, die Messwerte wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit aus 4 verschiedenen Orten zu erhalten.
  • Praktische Fernübertragungen: Die Sensoren stellen über Funk eine Verbindung zur Wetterstation her dann werden die Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit vor Ort über den Funksender ermittelt und auf der Basis angezeigt. Die Sensoren haben eine Reichweite von bis zu 60m in einem offenen Bereich, genügende Umfang zur Deckung Ihren täglichen Bedarf.
  • Funkuhr & duale Wecker: Die DCF Funkuhr zu öffnen oder nicht ist einstellbar. Die aktuelle Uhrzeit und das Datum werden über das DCF Funksignal empfangen. Auch 2 Alarm helfen einem, seine Zeitplan zu organisieren und rechtzeitig zu erinnern.
  • Mehrere Wettermesswerte: Ein integriertes elektronisches Barometer misst den Luftdruck. Sonne, Wolken oder Regentropfen - auf Basis der Luftdruckveränderungen gibt das Wettersymbol eine Prognose für das kommende Wetter. Die Max.-Min.Speicher ist klar zur Überprüfung von der Wettertrend
  • Kreative Schriflabel: Keine Verirrung für die 3 Außensensor. Sie können sich selbst die Stellorte zu schreiben oder die mitgeliefert Klebelabel zu benutzen. Ein kleines DIY Teil macht die Wetterstation einzig und bequem zu verwenden.
ca. 50 €

Wetterstationen Funk – Informationen für zu Hause

Gerade im Frühling und auch im Herbst richten sich viele Menschen bei der morgendlichen Kleiderauswahl nachdem Wetter. Aber Wettervorhersagen im Radio oder auch auf dem Handy sind häufig nicht ganz genau. Hilfreich ist hier ein Thermometer. Aber hier können viele Fehler durch Ablesen entstehen. Auch liefert ein Thermometer nur korrekte Werte, wenn Sie es an den richtigen Ort gehangen haben. Um einen komplette Überblick zu bekommen sollten Sie über eine Wetterstationen Funk nachdenken. Im ersten Augenblick hört sich das nach viel Technik und einem großen Gerät an, dass ist es jedoch nicht.

Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel unterschiedlichen Funktionsweisen, die die Wetterstationen Funk mit sich bringt. Außerdem bringen wir Ihnen die Vor- und auch die Nachteile näher. Mit diesem Ratgeber bekommen Sie einen kleinen Leitfaden über die Dinge, an die Sie sich bei einem Kauf halten sollten. Nachdem Sie alle Informationen und Fakten haben, wird Ihnen Ihre Kaufentscheidung deutlich einfacher fallen.

Was versteht man unter Wetterstationen Funk?

Eine Wetterstationen Funk besteht aus zwei Teilen. Einmal der Basisstation und einem Fühler, welcher Außen angebracht wird. Diese Art der Stationen kommuniziert über Funk. Das bedeutet der Sensor, der außen angebracht worden ist ermittelt Daten, die dann per Funk an die Basisstation übertragen werden. Hier können Sie bequem die unterschiedlichen Werte ablesen. Je nach Modell und Hersteller können Sie hier dann neben der Temperatur auch andere Dinge wie Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit oder auch den Niederschlag. Je mehr Funktionen dieses Gerät besitzt, desto teurer ist es in der Regel auch. Um die unterschiedlichen Werte messen zu können muss zusätzliche Technik seitens des Herstellers verbaut werden.

Aber es gibt auch Wetterstationen Funk die zum Beispiel über die Uhrzeit und das Datum verfügen. Auch eine Weckfunktion oder ein Timer gehören heutzutage zu den Dingen, die Sie bei so einem Produkt finden.

Anwendungsgebiete der Wetterstationen Funk?

Die digitalen Wetterstationen können nicht nur unterschiedliche aktuelle Daten ermitteln, sondern hiermit können auch Prognosen erstellt werden. Diese Prognosen sind dann ein Mittelwert aus den bisher bekannten Daten. Wichtig dabei ist, dass die Wetterstationen Funk nur genaue Daten zeigen kann, wenn das Gerät regelmäßig aktualisiert wird. Und dann werden auch die Prognosen genauer. Es gibt unterschiedliche Bereich in denen so ein Produkt gerne eingesetzt wird.

  • Landwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • Privaten Bereich
  • Sportler

Landwirtschaft

Gerade die Landwirte sind sehr stark abhängig von dem Wetter. Nicht nur in Bezug auf die Felder Wirtschaft, sondern auch bei der reinen Tierhaltung spielt das Wetter eine wichtige Rolle. Bei einer Prognose für schlechtes Wetter hat der Landwirt so die Möglichkeit Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Auch bei der Aussaat oder der Ernte ist das Wetter sehr wichtig. So weiß er ganz genau, wann es Zeit wird zu säen oder zu Ernten. Eine Wetterstationen Funk ist also gerade für diesen Beruf nicht nur sehr hilfreich, sondern fast schon notwendig.

Forstwirtschaft

In diesem Bereich ist das Produkt nicht so wichtig wie in der Landwirtschaft. Aber auch hier hilft dem Förster die Prognose. So kann er Dürreperioden oder auch Stürme besser einschätzen und sich somit auf die unterschiedlichen Gegebenheiten einstellen. Manchmal ist auch hier sehr gut vorher einige Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, damit der Wald nicht zu sehr Schaden erleiden muss.

Privater Bereich

Im privaten Bereich kommt die Wetterstationen Funk am ehesten zum Einsatz. Hier hat es aber keine grundlegenden Gründe. Häufig ist es die Neugier die Menschen zu einem Kauf bewegt. Außerdem vertrauen immer mehr Leute den herkömmlichen Apps oder Nachrichten nicht mehr, da die Vorhersagen immer öfter vom tatsächlichen Wetter abweichen. Gerade auf dem Land ist das häufig so. Das Wetter wird in der Regel immer für die nächst größere Stadt angesagt. Jedoch kann es sein, dass dort ganz anders ist. So kann es da zum Beispiel regnen und 10 km entfernt scheint die Sonne. Mit einer Wetterstation zu Hause können Sie so also genauere Wetterdaten erhalten.

Sportler

Wenn Sie sich sportlich viel im Freien bewegen, dann ist es wichtig, dass Sie genau wissen wie das Wetter ist und vor allem wie das Wetter wird. Die Prognosen erlauben es Ihnen bereits im Vorfeld den nächsten Tag anders zu planen. Wenn Sie zum Beispiel wissen, dass es am Abend regnet, können Sie Ihre Sporteinheit auf den Nachmittag verschieben. Sie sind also flexibel in der Planung und können so frühzeitig andere Ausweichmöglichkeiten finden.

So funktioniert die Wetterstationen Funk

Grundlegend benötigen Sie eine Basisstation und einen Außensensor. Während Sie an der Station selber nur die Daten ablesen, ist der Sensor das wichtigste, damit Sie korrekte Daten ermitteln können. Die Sensoren selber können die Außentemperatur, die Windrichtung, die Regenmenge und auch die Luftfeuchtigkeit messen. Hierzu ist unterschiedliche Technik verbaut worden. Während die Temperatur über ein Thermometer ermittelt werden braucht die Windrichtung zum Beispiel ein Messgerät was sich Anemometer nennt. Für die Regenmenge muss ein Regentrichter oder eine Regenwippe verbaut sein. Die Luftfeuchtigkeit wird über ein Barometer ermittelt. Es handelt sich hier um viel Technik auf kleinstem Raum. Der Sensor selber wird entweder über eine Batterie oder ein Solarpanel betrieben. Sie brauchen jedoch keine Angst haben, wenn die Sonne einmal nicht scheint. In diesem Fall unterstützt eine Batterie den Betrieb.

Des Weiteren ist es wichtig, wo Sie die unterschiedlichen Messgeräte aufstellen. Wenn Sie den Regen messen möchten, so sollte das nicht unter einem Dach geschehen. Der Windmesser sollte in mindestens zwei Meter Höhe angebracht werden und das Thermometer darf nicht den ganzen Tag in der prallen Sonne stehen. Solche Dinge können nicht nur die aktuellen Messungen verfälschen, sondern liefern auch sehr ungenaue Prognosen. Lesen Sie bitte vor der Installation die Bedienungsanleitung. Hier finden Sie Angaben für die beste Aufstellung.

Vor- und Nachteile von Wetterstationen Funk

Vorteile

  • Vorhersage
  • Viele Informationen
  • Moderne Technik
  • Speicherung der Daten
  • App Unterstützung

Die Wetterstationen Funk ist bei den aktuellen Werten und auch bei den Vorhersagen sehr genau. Die moderne Technik ist in der Lage alle Faktoren zu berücksichtigen, die für eine Prognose erforderlich sind. Durch eine regelmäßige Aktualisierung der Messwerte können diese Vorhersagen so genau getroffen werden. Außerdem haben Sie bei diesem Produkt die Möglichkeit eine Vielzahl an unterschiedlichen Informationen auf dem Display abzulesen. Die Daten lassen sich in der Regel speichern und können später noch abgerufen werden. Manche Modelle unterstützen auch die Bedienung über eine App. Das bedeutet Sie haben auch unterwegs die Möglichkeiten, die Daten von Ihrer Station zu Hause abzulesen.

Nachteile

  • Unterschiede bei den Modellen
  • Ungenaue Werte bei Schmutz

Die Modelle die es auf dem Markt zu kaufen gibt, haben häufig deutliche Unterschiede. Das bedeutet Sie müssen vor dem Kauf genau auf die Beschreibung achten, welche Funktionen die von Ihnen ausgewählte Station unterstützt und welche nicht. Die Werte können auch schnell verfälscht werden, wenn der Sensor mit Schmutz bedeckt ist. Daher sollten Sie immer mal wieder, auch gerne in kürzeren Abständen, kontrollieren ob der Sensor sauber und nicht abgedeckt ist.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Wetterstationen Funk achten?

  • Display
  • Reichweite
  • Funktionen

Display

Hier ist nicht nur die Größe, sondern auch die Übersicht des Displays wichtig. Je nach Hersteller gibt es hier sehr große Unterschiede zwischen den Geräten. Alle wichtigen Daten sollten Sie schnell und möglichst auf einen Blick ablesen können. Das Display muss dazu nicht nur eine ausreichende Größe, sondern auch einen sehr guten Kontrast aufweisen. Häufig werden die wichtigsten Werte größer wiedergeben als andere. Bei manchen Produkten können Sie selber bestimmen, welche das sein sollen.

Reichweite

Schauen Sie vor dem Kauf, welche Reichweite die Wetterstationen Funk hat. Das bedeutet wie viele Meter zwischen dem Außensensor und der Basisstation maximal sein dürfen. Bereits im Vorfeld können Sie sich überlegen wo die Station bei Ihnen stehen soll und dann ungefähr ermitteln, wie viel Reichweite Ihr Produkt benötigt. Nur wenn Sie dieses Punkt berücksichtigen, bekommen Sie genau Werte.

Funktionen

Bevor Sie sich für ein Wetterstationen Funk entscheiden, überlegen Sie bereits im Vorfeld, welche Funktionen Ihnen besonders wichtig sind. Es gibt unterschiedliche Produkte, die neben den unterschiedlichen Wetterdaten auch eine Weckfunktion oder eine Uhrzeitangabe haben. Vielleicht benötigen Sie aber auch keine Angabe über den Regen oder den Wind. Die Funktionen entscheiden auch mit über den Preis. Wetterstationen, die viele Funktionen haben, sind im Preis höher, als Produkte mit wenigen Funktionen. Das hängt letztendlich mit der verbauten Technik zusammen.

Welche großen Hersteller für Wetterstationen Funk gibt es?

Bresser

Hier bekommen Sie das Beste vom Besten. Qualität und Markenware steht hier absolut im Vordergrund. Das Unternehmen beschäftigt sich seit der Gründung mit Produkten für die Wissenschaft. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass Sie hier auch Wetterstationen Funk bekommen. Die Produktpalette eignet sich dabei nicht nur für Profis, sondern auch für Laien. Selbst Schüler sind von diesen Artikeln sehr begeistert. Ein solches Qualitätsprodukt aus dem Hause Bresser ist im oberen Preissegment angeordnet. Auch wenn es einmal günstige Geräte gibt, liegen diesen immer noch ziemlich hoch im Preis.

Blomberg

Auch hier haben Sie eher Produkte für den Profibereich. Die Firma stellt bereits seit Jahren Wetterstationen für Fischer, Landwirte und sogar für die Marine her. Bei allen Gruppen ist es wichtig, dass die Geräte nicht nur sehr genau arbeiten, sondern möglichste viele Werte ermitteln können. Bereits seit über einem halben Jahrhundert stellt dieses Unternehmen Wetterstationen her. Auch wenn es sich hier um qualitativ sehr hochwertige Geräte handelt ist die Produktpalette und auch die Preisspanne sehr breit aufgestellt.

Tchibo

Bis vor ein paar Jahrzehnten bekamen Sie hier nur frischen Kaffee. Heute hat Tchibo sein Angebot um viele unterschiedliche Artikel erweitert. Sowohl im Onlineshop, als auch bei unterschiedlichen Aufstellern bekommen Sie nun Produkte wie Regenmäntel, Kochutensilien oder auch Wetterstationen. Jede Woche bietet die Firma ein anderes Sortiment an und zieht so unterschiedliche Kunden an. Die Wetterstationen Funk die Sie hier bekommen bewegen sich im unteren Preissegment und sind für den privaten Gebrauch gedacht. Dennoch liefert das Produkt zuverlässige und genaue Werte.

FAQ – Die häufigen Fragen zum Thema Wetterstationen Funk

1. Gibt es Alternativen zu einer Wetterstationen Funk?

Es gibt natürlich auch noch andere Wetterstationen, die nicht über Funk arbeiten. Darunter fallen zum Beispiel analoge, digitale oder auch einfache Wetterstationen. Es gibt aber auch Wetterstationen die satellitengestützt sind. Eine letzte Kategorie bilden die Internet Wetterstationen. Je nach Art unterscheiden die Produkte sich in der Genauigkeit, den Funktionen und auch beim Preis. Wenn Sie überhaupt keine Wetterstation möchten, dann bleibt Ihnen nur noch die Wettervorhersage über Radio oder Fernsehen oder eine App auf dem Handy. Mit einem normalen Thermometer können Sie nur die aktuelle Temperatur ablesen und bekommen so keine Prognosen. Das ist wiederum bei der App oder den anderen Alternativen möglich. Das Thermometer bietet also keine richtige Alternative zu einer Wetterstationen Funk.

2. Wie hoch sind die Kosten für eine Wetterstation Funk?

Generell gibt es hier unterschiedliche Faktoren, die den Preis beeinflussen. Zum einen hängt es davon ab, um welchen Hersteller es sich handelt. Dann sollten Sie bedenken, dass der Preis ebenfalls steigt, je mehr Funktionen an Ihrem Gerät sind. Das hängt wiederum mit der verbauten Technik zusammen. Außerdem spielt noch die Qualität und die Verarbeitung eine Rolle. Sie bekommen als Wetterstationen Funk bereits für 30 Euro. Hier müssen Sie aber auf viele Funktionen verzichten. Eine gute Station mit allen Funktionen gibt es um die 100 Euro. Natürlich gibt es nach oben keine Grenze und so können Sie auch 300 Euro für eine Wetterstation investieren.

3. Wo sollten Sie Wetterstationen Funk kaufen?

Bei solchen Produkten sollten Sie auf das Internet zurückgreifen. Hier haben Sie nicht nur ein größeres Angebot, sondern auch eine bessere Übersicht. Sie können schnell und einfach nicht nur die unterschiedlichen Funktionen, sondern auch die Preise miteinander vergleichen. Häufig haben Sie hier die Möglichkeit zu sparen. Produkte im Internet sind in der Regel immer ein wenig günstiger. Außerdem sind Sie nicht auf die Öffnungszeiten angewiesen. Wenn Sie zwischen zwei Produkten schwanken, dann können Sie die Kundenrezensionen zu Rate ziehen. Hier erfahren Sie etwas mehr über das Produkt und können Ihre Entscheidung treffen. Natürlich bekommen Sie Wetterstationen auch im lokalen Handel. Hier ist jedoch die Auswahl sehr eingeschränkt und auf eventuelle Schnäppchen müssen Sie hier auch verzichten. Es ist also sinnvoll dieses Produkt im Internet zu kaufen.